Beiträge vom 9. November 2017

Staufrei in den Süden: Anreise-Tipp für den Sommer

Entspannt in den Urlaub fahren - der Traum kann Wirklichkeit werden. - Foto: Martin Lugger

Wer stressfrei in den Sommerurlaub starten möchte, sollte für Fahrten nach Osttirol, Kärnten und Italien die Felbertauernstraße wählen. Schon seit fast 50 Jahren nutzen Auto- und Motorradfahrer sowie Camper die Route über den Alpenhauptkamm als preisgünstige und staufreie Alternative zum Brenner oder zur Tauernautobahn. Der 36 Kilometer lange Alpen-Highway zwischen Mittersill und Matrei in Osttirol führt, von nur einem Tunnel unterbrochen, mitten durch den Nationalpark Hohe Tauern und gilt daher auch als landschaftlich reizvollste Strecke. Weiterlesen