zurück

Algunder Wandertage mit Extrembergsteiger Hans Kammerlander

Algund liegt am Tor zu Südtirols größtem Schutzgebiet – dem Naturpark Texelgruppe – und am Fuße des weltberühmten Meraner Höhenweges. Mit Extrembergsteiger Hans Kammerlander kommen Natururlauber rund um Algund auf Touren.

Ein Paar genießt die Aussicht auf Algund. - Foto: Helmuth Rier

Ein Paar genießt die Aussicht auf Algund. – Foto: Helmuth Rier

Der Meraner Höhenweg zählt zu den beliebtesten Wanderwegen Südtirols. Er eröffnet Attraktionen wie den Partschinser Wasserfall und die Spronser Seen im Naturpark Texelgruppe. Gemeinsam mit Extrembergsteiger Hans Kammerlander und Dolomitenkletterer Hanspeter Eisendle, die die Landschaft wie ihre Westentasche kennen, wird jede Wanderung im größten Schutzgebiet Südtirols zu einer neuen Herausforderung und einem sehr persönlichen Naturabenteuer.

Termine der Algunder Wandertage mit Extrembergsteiger Hans Kammerlander: Donnerstag, 23.6., 21.7. und 18.8.

Infos unter Tourismusverein Algund,Hans-Gamper-Platz 3, I-39022 Algund bei Meran,Tel.: +39 0473 448600; info@algund.com; www.algund.com.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *