zurück

Bad Tölz: (V)egionales Picknick per pedales

Rauf auf den Sattel und rein in die Voralpen: Am 6. Mai um 14 Uhr starten die Teilnehmer der ersten Kräuter-Radl-Picknick-Tour, die im Rahmen des 6. „Tölzer Veg“ in Bad Tölz stattfindet. Vom neuen VitalZentrum führt die Route in ein (v)egionales Genussexperiment. Per pedales geht es durch den oberbayerischen Kurort das Isarufer entlang, bis nach etwa fünf Kilometern der perfekte Picknick-Platz erreicht ist.

Vegane Schleckereien gibt es im Rahmen des 6. „Tölzer Vegs“ in Bad Tölz. - Foto: Archiv Tourist Info Bad Tölz

Vegane Schleckereien gibt es im Rahmen des 6. „Tölzer Vegs“ in Bad Tölz. – Foto: Archiv Tourist Info Bad Tölz

„Am flimmernden Wasser, inmitten der frühlingshaften Natur“, stillt Kräuterpädagogin und Kursleiterin Inge Bock den (Wissens-)Durst der Teilnehmer – mit Informationen über die regionalen Vegan-Schmankerl und heimischen Holunder-Schorlen. Dazu bringen Crêpes mit Frühlingskräuterdekor den frischen Geschmack von Bad Tölz auf die Gaumen.

Während der veganen Auszeit vom 10. April bis 8. Mai laden rund 50 Veranstaltungen aus den Themenbereichen Essen, Bewegung, Entspannung und Lebensstil dazu ein, die eingefahrenen Ernährungspfade zu verlassen und sich auf eine Entdeckertour einzulassen – durch die vegane Kulinarik der Voralpen wie zum eigenen Körper.

Weitere Informationen: Stadt Bad Tölz, Max-Höfler-Platz 1, D-83646 Bad Tölz, Tel.: +49 (0)8041 / 78 67-17; www.bad-toelz.de/toelzerveg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.