zurück

Last Minute in die Türkei?

Unter den liebsten Reisezielen der Deutschen nimmt die Türkei noch immer eine sehr hohe Stellung ein. Günstige Preise, ein angenehmes Klima während des gesamten Jahres und eine hervorragende Mischung aus guter Infrastruktur und reizvollen Unternehmungen sind halt nicht so einfach von der Hand zu weisen. Aber natürlich möchte man möglichst günstig in die Ferien reisen und dabei so wenig Geld wie möglich ausgeben, damit die Urlaubskasse am Ende noch möglichst voll ist. Wie gut sind die Möglichkeiten für Last Minute Türkei-Reisen in der heutigen Zeit?

Warum Last Minute in die Türkei reisen?

Der Hafen von Antalya - ein beliebtes Urlaubsziel in der Türkei. Foto: JuergenL / wikimedia / CC BY-SA 2.0 de

Der Hafen von Antalya – ein beliebtes Urlaubsziel in der Türkei. Foto: JuergenL / wikimedia / CC BY-SA 2.0 de

Die Gründe, die für einen Urlaub in der Türkei sprechen, sind zahlreich: Das Klima in dem Land ist großartig und bietet die verschiedensten Möglichkeiten für Familien, Singles und Paare. Auch die Kultur in den Gebieten für die Touristen ist der der Deutschen recht ähnlich und bietet daher den Service, den sich die deutschen Urlauber für eine sehr entspannte Zeit wünschen. Darüber hinaus ist die Türkei durch ihre vielen Sehenswürdigkeiten natürlich ein attraktives Ziel für die verschiedensten Urlauber. Von den Stränden Antalyas über die einmalige Kultur Izmirs bis hin zum Zauber von Istanbul ist für beinahe jeden Typ von Urlauber die passende Option dabei.

Es geht aber natürlich auch um den Preis: Bei der Suche nach einem Ziel will man nicht zu viel Geld ausgeben. Stattdessen möchte man sich darauf konzentrieren, dass man das Geld am Ende für die verschiedenen Aktivitäten am Ziel der Reise ausgeben kann. Verschiedene Portale und Vergleiche aus dem Internet bieten dafür heute die interessantesten Möglichkeiten, die günstige Reisen so viel einfacher machen können. Mit der Last Minute Türkei-Reise gibt es nicht nur geringe Preise, sondern auch eine tolle Auswahl an Hotels und unterschiedlichen Zielen innerhalb des Landes. Allerdings hat sich die Lage in den letzten Monaten natürlich ein wenig verändert. Viele Urlauber machen sich Gedanken über die Reise in die Türkei.

Ist ein Urlaub in der Türkei sicher?

Die Lage in der Türkei hat sich in den vergangenen Monaten stark verändert. Unter der Führung von Präsident Erdogan hat sie einen Ruck nach Rechts erfahren und es ist zu bemerken, dass die autokratischen Strukturen zugenommen haben. Die politische Lage, besonders in der Zusammenarbeit mit Deutschland, ist zu einem Problem geworden. Urlauber wurden verhaftet und Journalisten festgesetzt. Natürlich ist auch noch immer die Terrorgefahr durch den islamischen Staat vorhanden, der besonders gerne in der Türkei agiert.

Das alles sind natürlich gute Gründe dafür, die Türkei auf den ersten Blick zu meiden. Allerdings darf nicht vergessen werden, dass viele dieser Dinge nicht die typischen Urlaubsregionen betreffen. Touristen werden noch immer mit offenen Armen empfangen und gerade in der jetzigen Zeit ist es wichtig, Solidarität mit den Menschen – nicht der Regierung – in der Türkei zu zeigen und der Gefahr durch den Terror zu trotzen. Die politischen Probleme betreffen die meisten Touristen nicht und die Hotels reagieren mit mehr Personal bei der Sicherheit. Gleichzeitig gehen die Preise nach unten. Gerade jetzt könnte es sich also für Schnäppchenjäger lohnen, die vielen freien Kontingente in der Türkei für den eigenen Urlaub in Anspruch zu nehmen.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.