Hotel, Gastronomie & Co

Hotel Post am See: Aktive Erholung in familiärer Atmosphäre

Entspannung pur bietet die Panoramasauna. – Foto: Hotel Post am See

Wenn im Morgengrauen weiße Nebelschwaden über dem tiefblauen See schweben, und im Hintergrund die schneebedeckten Bergspitzen hervorblitzen, könnte man ins Träumen geraten. Denn bis heute hat sich der größte See Tirols, der sich wie ein Fjord zwischen den Gipfeln von Rofan- und Karwendelgebirge erstreckt, seine magische Naturschönheit bewahrt. Weiterlesen

Kinderhotel Oberjoch: Ich will zurück zu den Schwammerln

Die heißgeliebten Schwammerl in der Lobby.

Greta ist erst drei. Aber sie weiß genau, was sie will. „Ich will mal wieder Urlaub fahren“, meldet die Kleine in ihrer noch etwas eigenwilligen Sprache regelmäßig bei ihren Eltern an, durchaus bestimmt. „Und wohin willst du fahren?“ „Zu den Schwammerln!“, bekommt man dann wie aus der Pistole geschossen zur Antwort. „Schwammerl“ ist Gretas Codewort für das Kinderhotel Oberjoch in Bad Hindelang im Allgäu. Wie das? Bereits in der Hotel-Lobby werden die kleinen Gäste von einer großen Spiellandschaft mit übermannsgroßen Fliegenpilzen und weichen Schaumstoffklötzen begrüßt in der man herrlich herumtollen kann. Und das, aber nicht nur das, scheint sich bei Greta ziemlich festgesetzt zu haben. Dabei ist der Urlaub im Kinderhotel Oberjoch schon mehr als drei Monate her. Weiterlesen

Hotel Corallo: Seit 60 Jahren im Einsatz für den Gast

Das Hotel Corallo in Jesolo. Foto: Hotel Corallo

Angenehmes Klima, gutes Essen und viele Sehenswürdigkeiten sind nur einige Beispiele, die Italien als Reiseziel so attraktiv machen. Ebenso sind die traumhaften Strände ein Magnet für sonnenhungrige Urlauber. Dazu zählt vor allem die Region an der Adria. An diesem beliebten Ziel ist der Ort Jesolo gelegen. Hier erstreckt sich ein 15 km langer Sandstrand, an dem sich das Hotel Corallo befindet. Das seit über 60 Jahren von der Familie Maglione geführte Haus direkt am Meer bietet für jeden Gast das passende Angebot. Weiterlesen

Klausnerhof: Wellness und Schlemmen am Fuße des Gletschers

Traumhafter Blick auf den Hintertuxer Gletscher vom Hotelzimmer aus. – Foto: Anke Sieker

Kristallklare Bäche mit Trinkwasserqualität, saftige Almwiesen, auf denen glückliche Kühe weiden, und frische Luft zum tiefen Durchatmen – im Tiroler Hintertux kann man in der Natur noch aus dem Vollen schöpfen. In dieser traumhaften Region, am Ende des Zillertals, zeigt sich jede Jahreszeit von ihrer schönsten Seite und das Besondere: Hier kann man bereits im Spätsommer auf dem Hintertuxer Gletscher Winterfreuden genießen. Von Anfang Dezember bis Mitte April vereint sich der Gletscher, das „beste Gletscherskigebiet weltweit“, mit den umliegenden Skibergen zur schneesicheren Ski- und Gletscherwelt Zillertal 3000. Weiterlesen

Neueröffnung Hotel Almina: Wellnessurlaub mit Kind – ohne Stress

Ein attraktives Urlaubsziel: Südtirols traumhafte Bergwelt in Kombination mit dem familienfreundlichen Verwöhn- und Relaxangebot des Hotel Almina.

Entspannter aber auch ereignisreicher Wellness- und Familienurlaub ist seit vielen Jahren weit über die Grenzen Südtirols hinaus untrennbar mit der Gastgeberfamilie Kruselburger verbunden. Rechtzeitig zu Beginn der Wintersaison überraschte sie mit der Neueröffnung des Hotel Almina Family & Spa in Ratschings:  ein gemütliches Familienhotel  in greifbarer Nähe der Stubaier und Sarntaler Alpen auf 1.100 Höhenmetern! Ein Katzensprung auch in das reizende Fuggerstädtchen Sterzing. Weiterlesen

Parkhotel Adler in Hinterzarten: 600 Jahre altes Hoteljuwel mit Charakter

Das Parkhotel Adler.

Die Kinder staunen. So etwas haben sie noch nie gesehen. Menschen mit langen Brettern an den Füßen stürzen sich einen Berg hinab. Zieeehhh! Einen kurzen Moment sieht es aus, als würde es den Skispringer bis zu uns herüber tragen. Dafür reicht es natürlich nicht – und das ist auch gut so. Wir sind vor einer Stunde angekommen und stehen im Hotelpark des Parkhotels Adler in Hinterzarten im Schwarzwald. Schnee liegt in diesem Herbst noch keiner, trotzdem findet im Adler-Skistadion ein Matten-Springen statt. Und das können wir vom Hotelzaun aus beobachten. Begeistert beobachten, muss man sagen. Weiterlesen

Hotel Anthony: Bella Italia erleben

Das Hotel Anthony. Foto: Hotel Anthony

Direkt an der Adria im malerischen Strandort Lido di Jesolo empfängt das Hotel Anthony, ein Vier-Sterne-Haus, seine Gäste. Ruhe, Entspannung und eine Pause vom oft so stressigen Alltag erwarten einen in diesem tollen Hotel. Durch seine direkte Strandlage und den gepflegten Privatstrand steht ausgedehnten Badefreuden im Mittelmeer nichts mehr im Wege. Ergänzt wird der malerische Privatstrand durch zwei herrliche Swimmingpools innerhalb der Hotelanlage Weiterlesen

Hotel Sonklarhof: Wunderschönes Südtirol entdecken

Das Hotel Sonhof in Sterzing. Foto: Hotel Sonhof

Eingebettet zwischen den Bergen der Zillertaler Alpen, der Stubaier Alpen und der Sarntaler Alpen liegt das Hotel Sonklarhof gemütlich an einem Berghang. Natur und frische Luft sind hier im Einklang. Das freundliche Personal wird Sie verwöhnen, Ihnen Drinks an der hauseigenen Bar servieren oder das Abendessen auftischen. Dazu haben Sie von Ihrem Tisch aus einen wunderbaren Blick über das Ridnauntal und den Ort Sterzing in Südtirol. Weiterlesen

Hotel La Serena: Dreisternehotel in Bibione

Das Hotel La Serena. Foto: Hotel La Serena

Das familiengeführte Hotel garni eignet sich für Strandurlaub in dem berühmten Badeort an der Adria, in der Nähe von Venedig. Das ruhig und dennoch zentral gelegene Hotel in Strandnähe ist gepflegt und neu renoviert. Von April bis September geöffnet, eignet es sich auch für Osterausflüge, Venedigexkursionen und sonstige Reisen zur Nebensaison. Mit nur 24 Zimmern erinnert diese komfortable Übernachtungsstätte an ein Boutique-Hotel. Das charmante Personal bedient Sie herzlich und gemäß Ihren individuellen Wünschen. Weiterlesen

Vitalpina-Hotel Pfösl in Deutschnofen: Südtirol mit allen Sinnen

Entspannung pur bietet der Wellnessgarten. – Foto: Maike Doege

Stille. Nichts als angenehme Stille und der würzige Duft von Zirbenholz umgeben mich. Diese ruhigen Minuten, bevor der Wecker klingelt, sind einfach wunderbar. Nicht selten kommt es vor, dass ich um diese Uhrzeit von knallenden Zimmertüren und rauschenden Duschgeräuschen aus den Nachbarzimmern unsanft aus dem Schlaf gerissen wurde. Nicht so im Hotel Pfösl! Hier erfüllen lediglich mein Freund neben mir und unser Hund am Fußende die Stille mit ihren gleichmäßigen Atemzügen. Ich habe ausgeschlafen und so husche ich noch vor dem Weckerklingeln leise auf den Balkon und begrüße den Tag – strahlender Sonnenschein über Südtirol. Weiterlesen

Vier Sterne in Bibione: Palace Hotel Regina mit Privatstrand

Tolle Zimmer. Foto: Palace Hotel Regina

Die italienische Adriaküste bietet eine Vielzahl an touristischen Orten, die zu einem erholsamen und zugleich erlebnisreichen Urlaub einladen. Wenn Sie einer solchen Einladung folgen möchten und für Ihren Aufenthalt ein besonders gastfreundliches und exklusives, als Familienhotel bekanntes Hotel als Unterkunft bevorzugen, möchten wir Ihnen als empfehlenswerte Ferienunterkunft das Palace Hotel Regina in Bibione vorstellen. Weiterlesen

Plunhof: Familiärer kann man ein Hotel nicht führen

Vor dem sogenannten "Knappenhaus" mit Sauna und Kaue (Überbau über einen Bergwerks-Schacht, der diesen vor Regen und Wind schützt), befindet sich ein kleiner Salzsee. - Foto: Hotel Plunhof

Das ist wohl einmalig: Im Vier-Sterne-S-Wellnesshotel Plunhof im Südtiroler Ridnauntal unweit des Brenners gehen alle acht Kinder des Hotelgründer-Ehepaars Paula und Leopold Volgger – mit viel Kompetenz und Leidenschaft – einer Beschäftigung nach. Alle, ob Petra (*1966), Egon (*1968), Gabi (*1969), Erna (*1972), Erwin (*1973), Günter (*1975), Peter (*1977) oder Thomas (*1979), haben führende Positionen im Hotel inne – ob in der Küche, im Büro, im Service oder der Organisation. Weiterlesen

Entspannte Urlaubstage im Hotel delle Rose

Der Pool. Foto: Hotel delle Rose

Hier im Küstenstädtchen Lido di Jesolo, wo italienisches Dolce Vita und facettenreicher Natur- und Kulturgenuss die perfekten Bedingungen für unvergessliche Urlaubstage bieten, empfängt das 3-Sterne-Hotel seine Gäste in elegant-ungezwungener Atmosphäre und mit herzlicher Gastfreundschaft. Die zentrale Lage zwischen dem feinsandigen Strand und belebten Einkaufsstraßen wie der Piazza Mazzini eröffnen zahlreiche Möglichkeiten der Freizeitgestaltung: Von ausgedehnten Shoppingtouren in edlen Boutiquen über erholsame Strandtage mit der ganzen Familie bis hin zum ausgelassenen Nachtleben entlang der längsten Fußgängerzone Europas, der Via Bafile, findet jeder Gast seine individuellen Urlaubshighlights. Weiterlesen

Hotel Gut Edermann – „Jedermann“ wird sich dort wohlfühlen

Im Indoorpool ist nur ganz selten nichts los. - Foto: Hotel Gut Edermann

Michael Stöberl ist ein umtriebiger Mensch – man könnte ihn fast auch einen Tausendsassa nennen. Denn der Chef des Wellness-, Spa- und Genusshotels Gut Edermann in Teisendorf (Landkreis Berchtesgadener Land) lässt nichts unversucht, um sein Vier-Sterne-Haus bekannt zu machen und zu etablieren. Ob eine Aufführung von „Jedermann“ auf der Aussichtsterrasse, eine eigene Radiostation, Golfsafari, Spitzengastronomie oder „Wellness und Casino“ (verbindet zwei erholsame Tage im Spa-Bereich des Hotels mit einem Besuch des Casinos Schloss Kleesheim in Salzburg) – der gebürtige Inzeller setzt konsequent das um, was er sich vorgenommen hat, als er 2013 das Hotel als Quereinsteinger übernommen hat. Weiterlesen

Holzhotel Forsthofalm in Leogang: Natürlich und stylish wohnen

: Romantiker können Arrangements für private Stunden in der Panorama-Badewanne auf dem Dach buchen. - Holzhotel Forsthofalm

Eine Auszeit vom Alltag mit der besten Freundin oder dem Freund genießen, dem Großstadtlärm und dem Büroalltag entfliehen. Wo könnte das besser gelingen, als an einem traumhaften Ort inmitten der Natur.  Auf 1050 Metern Höhe, hoch über der beschaulichen österreichischen Gemeinde Leogang, fügt sich das Lifestyle-Holzhotel Forsthofalm sanft in die herrliche Alpenlandschaft ein. Weiterlesen