Beiträge vom 17. Juni 2019



Sporthotel Achensee: Spaß für die ganze Familie

Praktischer geht es kaum: Der Hang für die Skianfänger ist gleich neben dem Hotel.

Es gibt viele Arten, seinen Urlaub am Achensee zu verbringen. Eine Reise zum größten See Tirols hat zu jeder Jahreszeit ihren Reiz. Im Frühjahr, Sommer und Herbst bieten 450 Kilometer Wanderwege und 250 Kilometer Mountainbikestrecken durch das Karwendelgebirge für sportliche Urlauber genug Abwechslung. Im Winter steht das größte Naturschutzgebiet Europas freilich ganz im Zeichen des Skispaßes. Übernachtungsmöglichkeiten gibt es reichlich, doch wer aus seinem Urlaub gleichermaßen vergnügt und erholt zurückkehren will, der kommt am Sporthotel Achensee kaum vorbei. Weiterlesen