zurück



Fünf der dekadentesten Hotel-Suiten in Las Vegas

Teurer, größer, dekadenter. Das ist zweifelsohne seit jeher das Motto der Stars und Sternchen dieser Welt, wenn es um die passende Unterkunft in Sin City geht. Dekadenz wird in Las Vegas generell groß geschrieben, aber für die oberen Zehntausend vermag die weltberühmte Wüstenstadt immer noch mal einen draufzulegen und eigene Standards regelmäßig zu überbieten. Fünf der teuersten und edelsten Suiten, die mit Sicherheit keine Wünsche offen lassen, werden im Folgenden näher vorgestellt. Von aufregenden Nächten in der Glitzerstadt zu träumen ist dabei selbstverständlich gestattet.

Sky Villa, Palms Casino Resort

Die zweistöckige Sky Villa im Palms bietet wohl einen der atemberaubendsten Blicke über die Stadt überhaupt. Das i-Tüpfelchen: Die gut betuchten Gäste dieser Suite können diesen schwindelerregenden Ausblick von ihrem eigenen Outdoor Pool aus genießen. Die über 836 Quadratmeter große Villa beherbergt spielend bis zu zwölf Gäste, die sich ihren Aufenthalt mit einem 24-Stunden Butler Service noch einmal zusätzlich versüßen lassen können. Der private Aufzug bringt die Gäste dann direkt in die legendäre Off-Strip Suite, wo diese neben dem Pool auch mehrere Balkone, eine hauseigene Sauna und einen Massage-Raum nutzen können. Für das nötige Entertainment ist natürlich stets in der Wüstenstadt gesorgt: Elf Plasma Fernseher sowie ein eigener Media Raum holen das Kino hier im wahrsten Sinne des Wortes nach Hause. Für die sportlichen Gäste wartet ein eigens für die Villa kreierter Fitness-Raum auf die Benutzung.

Room 2401, Wynn Encore Hotel

Hinter dem unscheinbaren Namen verbirgt sich eine der wohl teuersten Suiten in ganz Las Vegas. Zu etwas fragwürdigem Ruhm gelangte dieses Zimmer, als Prinz Harry dabei abgelichtet wurde, wie er zusammen mit Freunden eine Runde Nackt-Billard spielte und die entsprechenden Beweisfotos den Boulevard-Magazinen zugespielt wurden. Der klassische Slogan der Wüstenmetropole: „What happens in Vegas, stays in Vegas“ hatten die Gäste des britischen Adeligen dabei wohl außer Acht gelassen. Ein Prinz nächtigt natürlich standesgemäß, sodass auch dieses Luxus-Domizil einiges zu bieten hat.

Die 541 Quadratmeter große Suite erstreckt sich dabei auch über zwei Etagen und wurde für die extra anspruchsvollen Gäste entworfen, die ganz besondere Veranstaltungen im Komfort der eigenen Hotelwände abhalten wollen. Alle drei Schlafzimmer sind natürlich mit modernster Touchscreen Technik ausgestattet, mit der sich quasi alles – vom Licht bis hin zu den Vorhängen – steuern lässt. Die Badezimmer entzücken nicht weniger: sie lassen unter anderem mit Dampfduschen und einem Whirlpool keine Wünsche offen.

Viele dieser High End Suiten werden dabei als Gefälligkeiten der Hotelbetreiber an besondere Kunden, so genannte High-Roller, vergeben. Die Spieler aus den hoteleigenen Casinos, die enorme Umsätze an den an den Roulette oder Blackjack Tischen generieren, kommen oftmals in den Genuss, dass ihnen die kostspieligen Suiten und weitere Extras komplementär zum Casino Besuch gestellt werden.

Executive Hospitality Suite, Aria Resort & Casino

ARIA SkySuites. Foto: ARIA Resort & Casino, Las Vegas

ARIA SkySuites. Foto: ARIA Resort & Casino, Las Vegas

Das über 4000 Zimmer starke Aria Resort, das 2009 seine Einweihung feierte, liegt mitten im Herzen des 11 Milliarden Dollar teuren, prestigeträchtigen City Center Projekts. Alles im Aria ist daher ein wenig pompöser als andernorts. Nicht anders verhält es sich daher logischerweise mit den noblen Hotel-Suiten. Die 186 Quadratmeter große Executive Hospitality Suite ist dabei eines der absoluten Highlight Zimmers des modernen Hotels. Neben den üblichen Annehmlichkeiten bietet dieses Luxus-Domizil eine Besonderheit: Die Executive Hospitality Suite besitzt einen eigenen Konferenzraum, in dem bis zu 12 Personen Platz finden. Somit verwundert es wenig, dass diese eleganten Räumlichkeiten besonders bei gut verdienenden Geschäftskunden hoch im Kurs steht und entsprechend für private Konferenzen, Tagungen oder besonderen Vertragsabschlüssen häufig gebucht wird.

Skylofts, MGM Grand

MGMGrand SKYLOFTS. Foto: MGMGrand, Las Vegas

MGMGrand SKYLOFTS. Foto: MGMGrand, Las Vegas

Die Skylofts in der Luxus Sektion des MGM Grands sind nicht nur innerhalb des Hotels ein besonderer Hingucker; in ganz Vegas sind die extravaganten Suiten für ihren Komfort und Eleganz berühmt berüchtigt. Hoch über dem Boden schwebend, bieten diese Suiten ein ganz besonderes Ambiente für den wehrten Kunden. Rundum verglast und auf mehrere Stockwerke verteilt, können Gäste aus fast jeder Ecke des Zimmers einen atemberaubenden Blick auf die Wüstenmetropole genießen. Luxus pur bietet sich dem Besucher dabei auf läppischen 557 Quadratmetern. Eine eigene Sauna und persönlicher Limousinen Dienst zum Flughafen sind nur ein kleiner Vorgeschmack auf das, was den Gast in den MGM Skylofts alles erwartet.

Rooftop Villa Nobu Hotel, Caesar´s Palace

Die Rooftop Villa im Nobu Hotel Teil des berühmt-berüchtigten Caesar’s Palace war kürzlich Schauplatz für Justin Biebers 21. Geburtstag. Ganz im Stile eines großen Popstars ließ es der Künstler hier mit seinen Gästen auf der 436 Quadratmetern großen Terrasse so richtig krachen. Das gesamte Apartment erstreckt sich dabei auf mehr als 950 Quadratmeter Fläche und ist daher prädestiniert für besondere Feierlichkeiten der Promis. Ein privater Zen Garten sowie ein riesiger Whirlpool sind nur einige der Annehmlichkeiten, die diese Suite weiterhin zu bieten hat. Ein eigener Billard- und Media Raum, im Stile eines kompletten Theaters eingerichtet, machen Justins Wahl zum Austragungsort für diesen, in den USA so besonderen, Geburtstag nur zu verständlich und haben mit Sicherheit für ein rauschendes Fest gesorgt.

Raushier-Reisemagazin

Ein Gedanke zu „Fünf der dekadentesten Hotel-Suiten in Las Vegas

  1. While some Argentines are proud that another country would think their idea was so great that they would want to copy it, many believe the Hollywood remake will be a disaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.