Beiträge zu Mountainbike



Neuer BikeGuide der Erlebnisregion Ochsenkopf im Fichtelgebirge

Mit seinem neuen BikeGuide macht die Erlebnisregion Ochsenkopf Lust auf Natur und will Radfahrer jeglicher Couleur in die oberfränkische Urlaubsregion locken. Elf ausgewiesene Touren führen quer durch die Wälder zwischen dem Namensgeber der Region, dem 1024 Meter hohen Ochsenkopf, und dem nur 27 Meter höheren Schneeberg. Dazwischen liegt der Fichtelsee, ein Naturwaldreservat mit seltenen Tier- und Pflanzenarten. Weiterlesen



Engelberg: Auf zwei Rädern zwischen Kurs und Käse

Serpentinen mit Gletscherblick – der Jochpass Trail oberhalb von Engelberg bereichert seit Kurzem das Bike-Angebot im Zentralschweizer Klosterdorf. – Foto: Engelberg-Titlis Tourismus / Roger Gruetter

Inmitten von klaren Bergseen und mächtigen Gletschern gelegen, gilt Engelberg als Bike-Destination Nummer eins in der Zentralschweiz. Dabei sind die meisten Strecken so konzipiert, dass sich Einsteiger ebenso wohlfühlen wie Profis. Passend dazu bietet das Klosterdorf im Spätsommer kostenlose Mehrtagestrainings für ein sicheres MTB-Vergnügen an. Jedes Jahr ergänzen neue Routen das Angebot. Weiterlesen



Trans Bayerwald: In 14 Etappen durch den Bayerischen Wald

Unvergessliches Outdoor-Abenteuer und großartiges Naturerlebnis: Mountainbiker, die auf der Suche nach einem neuen sportlichen Kick sind, sollten unbedingt die Trans Bayerwald auf ihre Must-Bike-Liste setzen. Die 2018 eröffnete, vollständig ausgeschilderte Mountainbike-Reiseroute führt in zwei 7-Tages-Etappen durch die wohl schönsten Regionen des Bayerischen Walds. Auf einer Rundstrecke zwischen Furth im Wald und Passau werden dabei insgesamt 700 Kilometer Länge und 17 000 Höhenmeter überwunden. Weiterlesen

    

Gröden: Die einzige „Approved Bike Area“ Südtirols

Welcher Biker gerät bei diesem Anblick nicht ins Schwärmen… - Foto: Christina Demetz

In Gröden, dem Feriental der Südtiroler Dolomiten, erwartet Mountainbike-Freunde ein umfassendes Mountainbikenetz vor beeindruckender Kulisse. So kann die einzigartige Natur der Dolomiten, auf über 600 Streckenkilometern der Region entdeckt werden. Insgesamt 22 Tagestouren und fünf Mehrtagestouren können rund um die Orte St. Ulrich, St. Christina und Wolkenstein mit dem Mountainbike bezwungen werden. Die Destination Gröden ist die einzige „Approved Bike Area“ Mountainbike-Region in Südtirol. Weiterlesen



Salzburger Land: Das Mountainbike groovt mit dem neuen Stoneman

Der Stoneman Taurista führt kreuz und quer durchs Hochgebirge. – Foto: Dennis Stratmann

Wo im Winter Pistenspaß und Après-Ski regieren, finden Mountainbiker ab Juli ein neues Saisonhighlight – den exklusiven, österreichischen Stoneman Taurista. Auf 123 Kilometern mit anspruchsvollen 4505 Höhenmetern entführt das Mountainbike-Abenteuer „Stoneman by Roland Stauder powered by Rocky Mountain“ zu bunten Almwiesen, urigen Berghütten und Gipfelkreuzen des Salzburger Landes, vor der Kulisse des Tauernmassives. Weiterlesen



Cortina d’ Ampezzo: Spektakuläre Ausblicke hinter jeder Kurve

Auf den Spuren der Profis können Rennradfahrer unweit von Cortina d’Ampezzo entfernt wandeln. Der Gebirgspass Passo Giau ist Teil des berühmten Etappenrennens Giro d’Italia. - Foto: Diego Gaspari Bandion

Steile Pässe, enge Serpentinen und rasante Talfahrten: In Cortina d’Ampezzo kommen Radsportler voll auf ihre Kosten. Ob Mountainbike-Fan oder Rennradfahrer, in dem italienischen Spitzenferienort findet jeder seine individuelle sportliche Herausforderung. Cortina d’Ampezzo lockt mit abwechslungsreichen und legendären Routen, bei denen Zweiradfans mit dem Panorama auf die UNESCO-Dolomiten belohnt werden. Weiterlesen



Seiser Alm: Expertentipps für die schönsten Mountainbike-Touren

Die Seiser Alm bietet spektakuläre Strecken und fantastische Panoramen. - Foto: Seiser-Alm-Marketing / Helmuth Rier

Wärmende Herbstsonne, buntes Laub und eine unvergessliche Weitsicht: Die größte Hochalm Europas bietet im Herbst ideale Voraussetzungen zum Mountainbiken. Eingebettet inmitten der Dolomiten bildet die Ferienregion Seiser Alm zusammen mit der Nachbarregion Gröden das größte Mountainbike-Gebiet Südtirols und lässt keine Wünsche offen. Die schönsten Touren für den Herbst kennt der einheimische MBT-Profi Franz Hofer und verrät außerdem, worauf man beim Biken in der Region achten sollte. Weiterlesen



Erlebnishighlight Großglockner: Trekkingtour am „sanften Riesen“

Eine angenehme Alternative zum Wandern in den Höhenlagen des Großglockners liefert das Gletscher-Trekking unterhalb seines Gipfels. - Foto: epr / Lust auf Camping

„Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen“, sagte Goethe einmal. Diese Erkenntnis spricht mitunter Wanderer und Bergsteiger an – vor allem solche, die den höchsten Berg Österreichs, den Großglockner, erklimmen wollen. In Kärnten bieten zahlreiche Campingplätze geführte Trekking-Touren rund um Österreichs Wahrzeichen an, dessen einzigartige Gletscherlandschaft zu einem der schönsten Ausflugsziele des Landes zählt. Weiterlesen