Beiträge zu Wildschönau



Die Wildschönau erweitert das Winterwander-Angebot

Geführte Wanderungen: Auf leisen Sohlen geht es zu den schönsten Plätzen der Region. - Foto: Wildschönau Tourismus

Seit diesem Winter hat die Wildschönau, das charmante Hochtal in den Kitzbüheler Alpen, die bisherige Anzahl der geführten Winterwanderungen verdoppelt. Fast jeden Tag steht eine andere Tour auf dem Programm, die für die Gäste mit der Wildschönau Card sogar kostenlos ist. Damit reagiert die Region auf die starke Nachfrage der vergangenen Saison sowie auf die aktuelle Lage und unterstreicht, dass die Wildschönau auch abseits der Pisten mit sanften Winter-Erlebnissen glänzt. Weiterlesen



Wildschönau: Abwechslungsreiche Bike-Routen und 300 Wanderkilometer

Mit den Tipps vom Profi ist jedes Terrain e-asy. - Foto: Wildschönau Tourismus / Rainer Schoner

Ohne Wadeln radeln und ohne Schnaufen laufen? Die neue geführte Tour „E-Bike and Hike“ in der Wildschönau verspricht und hält beides. Jeden Freitag nimmt Rainer Schoner Urlauber (ab 16 Jahren) mit zu den schönsten Flecken und entlegensten Almen des charmanten Hochtals in den Kitzbüheler Alpen – erst auf dem E-Mountainbike und dann zu Fuß. Weiterlesen



Wildschönau: Als sich die komplette Landesregierung den Allerwertesten abfror

Breit öffnet sich dem Betrachter das beschauliche Alpachtal. - Foto: Wildschönau Tourismus

Die Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg waren, das ist ja hinlänglich bekannt, vom Bemühen geprägt, die verloren gegangene Ordnung wiederherzustellen. Ferner die am Boden liegende Wirtschaft in Gang zu bringen und die Schäden an der Infrastruktur zu beheben. Das war in den vielerorts zerbombten Städten so, auf dem flachen Land ebenso und natürlich auch in den Bergen. Ab1947 begann der Nachkriegsboom, auch Wirtschaftswunder genannt. Weiterlesen

  

Alpbachtal: In drei Tagen das Tiefschneefahren erlernen

In drei Tagen lernen routinierte Skifahrer das Einmaleins des Tiefschneefahrens. – Foto: Alpachtal Seenlad Tourismus

Abseits der Pisten muss die Freiheit wohl grenzenlos sein. Auf jeden Fall sind Ängste und Sorgen nach der Teilnahme an den neuen Tiefschneekursen für Einsteiger im „Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau“ passé. Die neuen Camps dauern drei Tage und richten sich an routinierte Skifahrer, die sicher und mit der richtigen Technik pures Powder-Glück genießen möchten. Weiterlesen

 

Hochzeitsglück mit Alpenblick: Heiraten in der Wildschönau

Für jeden Hochzeits-Traum findet sich in der Wildschönau das passende Ambiente. - Foto: Wildschönau Tourismus

Hoch-Zeit für Verliebte. Wer sich inmitten idyllischer Alpenkulisse das Ja-Wort geben möchte, ist in der Wildschönau genau richtig. Das abgeschiedene Hochtal in den Kitzbüheler Alpen gilt als echter Geheimtipp, denn nahezu überall kann und darf geheiratet werden. Ob auf dem Gipfel vom Markbachjoch (1500 m), im stilvollen Bergbauernmuseum z‘Bach oder auf traditionelle Art in einer Weiterlesen



Pulverschnee im „Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau“

Urlauber können bei Gratis-Skitests die neuesten Modelle auf Kanten und Bindung prüfen. - Foto: Ski Juwel

Ein Skigebiet, zwei Täler und drei Tage pures Pistenvergnügen: Vom 13. bis 15. Dezember feiert das Skigebiet „Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau“ den offiziellen Start in die neue Wintersaison. 145 Kilometer bestens präparierter Pisten, 24 urige Skihütten, rauschende Feste in den Tälern und attraktive Pauschalen sorgen für ungetrübtes Einschwingen. Zwei Übernachtungen in einer Frühstückspension mit Zwei-Tagesskipass, Weiterlesen



Acht Genussrouten führen ab sofort durch die Wildschönau

In der Wildschönau erleben Gäste ab sofort Ge(h)nuss im wahrsten Sinne des Wortes: Insgesamt acht Genussrouten laden zum kulinarischen Hütten-Hopping ein und bescheren neben grandiosen Aussichten jede Menge Tiroler Schmankerl. „Nach dem Erfolg der ersten fünf Routen haben wir das Angebot in diesem Jahr weiter ausgebaut“, erzählt Thomas Lerch, Tourismusdirektor der Wildschönau. Welche Route man Weiterlesen



Pisten, Piepsen, Pulverschnee: Sonnenskilauf in der Wildschönau

Eiersuche mit Lawinenpiepser, Gratis-Skipässe und Osterhasen auf dem Schatzberg: Die Wildschönau legt ihren Gästen ganz besondere Überraschungen ins Nest. Junge Pistencracks nehmen kostenlos das Skigebiet „Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau“ unter die Bretter, Ski-Zwerge suchen mit Lawinenpiepser nach Ostereiern und Eltern genießen beim Sonnenskilauf zwischendurch Tiroler Schmankerl und gemütlichen Hüttenflair. Ein Vier-Tagesskipass kostet 130 Euro für Weiterlesen



Wildschönau: Der etwas andere Advent

Idyllische Adventstimmung verbreitet auch in diesem Jahr wieder der Tiroler Bergadvent in der Wildschönau  am 01. und 02. sowie am 08. und 09.12.2012. Das liegt auch an der liebevollen Vorbereitung aller Beteiligten. Schon seit Monaten wird auf den Höfen im Hochtal gebastelt, vorbereitet, organisiert und das schöne dabei – der größte Teil der Einnahmen kommt sozialen Zwecken zugute. Die Mitwirkenden aus Sozialsprengeln, Frauenschaften, Bäuerinnen der ARGE Bauernmarkt warten auch heuer wieder mit besonders kreativen Angeboten auf. Weiterlesen