zurück



Region Wilder Kaiser: Ski-Vergnügen und sanfter Winter

Mit 284 Pistenkilometern, 90 Liften und Bahnen sowie über 70 Einkehrmöglichkeiten lockt die SkiWelt Wilder Kaiser – Brixental Wintersport-Fans aus aller Welt in die Tiroler Region. Bei guter Schneelage laufen dort am 8. Dezember die Lifte wieder an. Dann heißt es: Nichts wie „rauf aufn Berg“! Auf der Hohen Salve, dem Hartkaiser oder Brandstadl fordern sich sportlich Aktive beim Skifahren, Snowboarden oder Rodeln heraus. Wer es ruhiger mag, folgt weniger besuchten Pfaden im Tal – als Langläufer, in Winterstiefeln oder mit Schneeschuhen.

Auf los geht’s los

Frisch gewalzt, bestens präpariert – in der SkiWelt Wilder Kaiser – Brixental, einem der größten zusammenhängenden Skigebiete Österreichs, erleben Winterurlauber sportliche Leckerbissen und alpine Ausblicke. – Foto: TVB Wilder Kaiser / Roland Defranceso

Frisch gewalzt, bestens präpariert – in der SkiWelt Wilder Kaiser – Brixental, einem der größten zusammenhängenden Skigebiete Österreichs, erleben Winterurlauber sportliche Leckerbissen und alpine Ausblicke. – Foto: TVB Wilder Kaiser / Roland Defranceso

An gleich zwei Wochenenden im Dezember (8./9. und 14.-16.12.) startet die die Skisaison am Wilden Kaiser mit günstigen Angeboten und viel Livemusik. Bei den SkiWelt Winteropening Party Wochenendengilt es, bestens präparierte Pisten zu erkunden – Gaudi für alle gibt’s gratis dazu. Und wer von 8. bis 21. Dezember und 16. bis 31. März 2019 drei Tage oder länger am Wilden Kaiser verbringen möchte, spart bei den SuperSkiWochen Pauschalen in ausgewählten Hotels, Pensionen oder Bauernhöfen bis zu 25 Prozent auf den regulären Preis. Auch Familien profitieren in diesem Zeitraum: Sobald ein Elternteil einen Skipass von mindestens drei Tagen kauft, fahren alle Kinder bis 15 Jahre gratis mit.

Mini-Auszeit: Ladies’ (& Men’s) Days

Ab 9. Januar 2019 erhalten alle weiblichen Skicracks im Rahmen der Ladies‘ Days jeweils mittwochs ihre Tages- oder Teiltageskarten für sämtliche Pisten der SkiWelt Wilder Kaiser – Brixental zum Jugendtarif und damit ab 18,50 €/Tag. Gut zu wissen für die andere Hälfte der Skifahrer: Männer bezahlen ab 8. Januar 2019 immer dienstags an den Men’s Days für Tages- oder Teiltageskarten den identisch reduzierten Preis.

Spaß für Kids: Winter-Hexen unterwegs

Große Urlauber freuen sich über die Berge, die Jüngeren begegnen ab und an sogar „echten“ Hexen auf der Piste. – Foto: TVB Wilder Kaiser / Reiter / von Felbert

Große Urlauber freuen sich über die Berge, die Jüngeren begegnen ab und an sogar „echten“ Hexen auf der Piste. – Foto: TVB Wilder Kaiser / Reiter / von Felbert

In der Wintersaison 2018/19 kommen die Hexen des Söller „Hexenwassers“ in der Region Wilder Kaiser nicht mehr zur Ruhe, denn jetzt lernen sie Skifahren. Schon im vergangenen Winter „flog“ so manche Hexe in Schall und Rauch durch die SkiWelt Söll. Mit ein bisschen Glück sah oder hörte man sie über die Pisten fegen. Mit Sicherheit aber sichtet man sie jeden Vormittag vor ihrem Hexenhaus „Simonalm“, wo ein großer Kessel mit mystischem Zaubertrank über dem Feuer brodelt.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.