Reise-News

    

„Salzufler Landpartien“ entwickeln sich zur Ausflugsmarke

Die Salzufler Landpartien erfreuen sich großer Beliebtheit – Foto: Salzufler Landpartien / Sabine Mirbach

Mit den „Salzufler Landpartien“ hat die Staatsbad Salzuflen GmbH vor vier Jahren ein Idyll aus der Ära Fürst Metternichs und der Biedermeier-Zeit neu aufgelegt: Bei Tages- und Halbtagestouren oder Gruppenfahrten mit modernen Reisebussen erkunden, entdecken und erleben Einheimische und Gäste die nahe Region, die schmucke Salzsiederstadt mit ihrem historischen Stadtkern, den beeindruckenden Gradierwerken und dem neuen Erlebnis- und Gesundheitspark. Weiterlesen



Diese Dinge dürfen auf keinen Fall im Urlaub fehlen

Die Urlaubssaison steht wieder vor der Tür und so machen die meisten Menschen sich schon jetzt Gedanken, was sie mitnehmen und anziehen möchten und was sie vorbereiten müssen. Trotzdem kann es dann im Trubel der Planung zu mittelschweren “Katastrophen” kommen, wenn wichtige Utensilien nicht mit an Bord sind. Mit diesem Artikel geben wir Ihnen eine Checkliste für den nächsten Trip in die Entspannung. Weiterlesen

  

Eggental: Balancewochen starten Ende Mai

Entspannen beim Dolomiten-Zauber. - Foto: Eggental Tourismus / Valentin Pardeller

Von 25. Mai bis 26. Juni dreht sich im Südtiroler Eggental wieder alles um Entschleunigung. Im Zentrum der neuen Balance-Angebote stehen unterschiedliche Krafterlebnisse. Urlauber tanken damit neue Energie und schlagen dem Alltagsstress ein Schnippchen. Bei „Kraft durch die Klänge“ wandert man mit Atemübungen und kleinen Meditationen zu besonders schönen Plätzen in den Dolomiten; zum Abschluss gibt es mit dem Gongbad ein meditatives Klangerlebnis in der Natur. Weiterlesen



Zum Nulltarif in Zell am See-Kaprun: Freie Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln 

Mit der Pinzgauer Regionalbahn können die Gäste die Region bequem und kostengünstig erkunden. – Foto: Salzburg AG

Unterwegs im Pinzgau: Mit der Einführung der Mobilitätskarte schafft der Tourismusverband Zell am See-Kaprun ein neues Angebot: Alle Übernachtungsgäste in Zell am See-Kaprun können ab Mai erstmals sämtliche Verkehrsmittel im kompletten Pinzgau kostenfrei nutzen. Das Ticket für den Nahverkehr stellt nicht nur einen hervorragenden Service für die Gäste dar, sondern unterstreicht die Relevanz eines nachhaltigen Tourismus in der Region.  Weiterlesen

 

Philippinen: Taucher finden ihr zweites Zuhause

Wassertemperaturen von 25 bis 30 Grad und Sichtweiten von bis zu 50 Metern überzeugen auch die größte Landratte von einem (ersten) Tauchgang. – Foto: Philippine Department of Tourism / Francisco Guerro

Pygmäen-Seepferdchen, Mandarinfische, Meeresschildkröten, Seeschlangen, unzählige Walhaie und Exoten wie Drachenköpfe oder Napoleon-Lippfische – 285 Fisch- und 197 Korallenarten bescheren den Philippinen den wohl größten maritimen Artenreichtum der Welt und erfüllen die Träume eines jeden Tauchers – vom Beginner bis zum Experten. Ganzjährige Wassertemperaturen von 25 bis 30 Grad und Sichtweiten von bis zu 50 Metern überzeugen auch die größte Landratte von einem (ersten) Tauchgang. Weiterlesen