zurück



Hochzeiger: Gratis-Skikurse für Kinder

Man muss jung sein, konkret noch keine sechs Jahre alt und im Pitztal Urlaub machen. Das sind die einzigen Bedingungen, um in den Genuss der Gratis-Skikurse im Familienskigebiet Hochzeiger zu kommen. Erstmals in dieser Saison führt die Skischule Hochzeiger kostenlos ins kleine Pisten-ABC ein.

In „Pitzis Kinderland“ macht das Lernen einfach Spaß. - Foto: Alpincenter Hochzeiger-Pitztal

In „Pitzis Kinderland“ macht das Lernen einfach Spaß. – Foto: Alpincenter Hochzeiger-Pitztal

In „Pitzis Kinderland“ neben der Talstation lernen die Kleinsten mit viel Spaß, Spiel und Action die ersten Schwünge – jeweils anderthalb Stunden vormittags, zu ausgewählten Terminen. Eltern können zuschauen oder das sonnige Skigebiet mit seinen 40 gepflegten Pistenkilometern genießen.

Der Tagesskipass kostet ab 34 Euro für Erwachsene, das Fünf-Tages-Ticket ab 156 Euro. Kids unter zehn sind mit dem Bambini-Freipass in allen Pitztaler Skigebieten – auch am Gletscher und am Rifflsee – gratis am Berg unterwegs.

Infos: www.skischule-hochzeiger.com, www.hochzeiger.com, www.pitztal.com

Raushier-Reisemagazin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.