zurück



Bad Kissingen: „wEIn“-Suche an Ostern

Schoko-Ei war gestern, wEIn-Flasche ist heute! Das WEINWERK Bad Kissingen hat an Ostersonntag und Ostermontag 100 besondere Oster-„wEIn“-Flaschen im Luitpoldpark, Kurpark und Rosengarten versteckt, die als Gutschein in der WEINWERK-Vinothek auf der Ludwigsbrücke oder in der WEINWERK-Weinmanufaktur am Rosengarten (Balthasar-Neumann-Promenade 10), einlösbar sind.

Wein statt Ostereier – das bietet das WEINWERK an den Osterfeiertagen. – Foto: WEINWERK Bad Kissingen

Wein statt Ostereier – das bietet das WEINWERK an den Osterfeiertagen. – Foto: WEINWERK Bad Kissingen

Vinophile Osterhasen aufgepasst! Das WEINWERK Bad Kissingen, bekannt für außergewöhnliche Weinerlebnisse, sorgt für eine besondere Ostereier-Suche. Denn statt der herkömmlichen Schoko-Eier sind am Ostersonntag- und Montag in der weltbekannten Kurstadt, die seit Juli 2021 zum UNESCO-Welterbe „Great Spa Towns of Europe“ gehört, besondere  Oster-„wEIn“-Flaschen versteckt. Die Flaschen sind selbstverständlich leer, sodass keine Kinder, die sich auf die „wEIn“-Suche machen, unkontrollierten Zugang zu Alkohol haben.

Insgesamt werden 100 „wEIn“-Flaschen versteckt, die allesamt mit einer Nummer versehen sind, die an den oben genannten Orten als Gutschein für ein Glas Wein einlösbar sind. Auch Kinder dürfen ihre gefundenen „wEIn“-Flasche eintauschen; auf sie wartet ein alkoholfreies Getränk sowie eine kleine Überraschung. Los geht die „wEIn“-Suche jeweils ab 14 Uhr.

Infos bei Kathrin Baier-Buttler, WEINWERK, E-Mail:  kontakt@weinwerk-hab.de, Tel.: (0049 931) 71 87 87 35.

Raushier-Reisemagazin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.