Beiträge vom 26. September 2016

Malta als Sprachreiseparadies

Sprachschüler bei einem Ausflug auf Malta - für Spaß ist gesorgt!

Spricht man über den Inselstaat Malta und preist diesen als touristisch interessante Destination an, erntet man häufig verwunderte Blicke. Das liegt daran, dass es sich hierbei um das kleinste Mitgliedsland der EU handelt und deshalb viele meinen, dass es kaum sehenswert sein könne. Doch das Land ist touristisch äußerst diversifiziert und für viele verschiedene Reisearten geeignet – egal ob Badeurlaub, Kulturtourismus oder Sprachreisen. Moment mal – wieso sollte man eine Sprachreise nach Malta antreten?! Weiterlesen