zurück

Engelberg: Spiel, Sport und Spaß

Zwischen 25. Dezember und 5. Januar 2018 hält Engelberg in der Zentralschweiz für Urlaubsgäste wochentags ein Gratis-Winterprogramm bereit. Langläufer beispielsweise gleiten an Dienstagen mit kostenlosem Skilehrer durch die verschneite Landschaft, während Schlittschuhfahrer freitags bei freiem Eintritt auf der Eisbahn des Sporting Park umherwirbeln. Das Angebot gilt nur für Übernachtungsgäste, eine Anmeldung bis zum Vortag beim Tourismusbüro in Engelberg ist erforderlich.

Im Rahmen des neuen, zweiwöchigen Gratis-Winterprogramms lädt Engelberg in der Zentralschweiz seine Urlaubsgäste dienstags zum Langlauf mit einem Skilehrer ein. - Foto: Engelberg-Titlis

Im Rahmen des neuen, zweiwöchigen Gratis-Winterprogramms lädt Engelberg in der Zentralschweiz seine Urlaubsgäste dienstags zum Langlauf mit einem Skilehrer ein. – Foto: Engelberg-Titlis

Mit seinen weitverzweigten Tiefschnee-Hängen rund um den Titlis-Gletscher ist Engelberg fest in der internationalen Freeride-Szene etabliert. Für höhere Sicherheit lädt die Zentralschweizer Region erneut zu den kostenlosen „Snow & Safety Days“ ein. An vier Terminen im Januar und Februar 2018 zeigen lokale Bergführer je drei Tage den Umgang mit Lawinensuchgerät, Sonde und Schaufel sowie spannende Off-Piste-Hänge. Beim dritten „Shades of Winter“-Camp von 14. bis 17. Dezember verbessern hingegen Damen ganz unter sich ihre Technik und Bergkenntnis gemeinsam mit einigen der besten Freeride-Athletinnen der Welt. – Infos unter www.engelberg.ch

Hoch über Engelberg werden die Samstagabende künftig zum Highlight für Winterurlauber, wenn der TITLIS Xpress ab 23. Dezember jeweils von 18.30 bis 22.30 Uhr Überstunden im 20-Minuten-Takt einlegt. Oben angekommen, probieren sich Aktive beim Snowtubing aus oder brechen zur Nachtwanderung unter freiem Himmel auf. Feinschmecker wählen zwischen kleinen Gerichten in der gemütlichen „Trübsee Bar“, Fondue oder Raclette im „Gemsstübli“ und dem feinen „Lago Torbido“, wo einer der größten Pizza-Holzöfen des Alpenraums in Betrieb ist. Die Bergfahrt (hin und zurück) kostet 16 CHF, Kinder bis 15 Jahre sowie Gäste mit Skipass gondeln gratis. – Infos unter www.titlis.ch

 

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.