zurück



Fränkisches Seenland: Spargelzeit – Genießerzeit

Viele Gäste werden beim Spargelfest in Roth erwartet. - Foto: TVB Fränkisches Seenland.

Viele Gäste werden beim Spargelfest in Roth erwartet. - Foto: TVB Fränkisches Seenland.

Am Samstag, 19. Mai, findet im mittelfränkischen Roth das Spargelfest mit den heimischen Spargelbauern und Direktvermarktern statt. Zusammen mit dem samstägigen Bauernmarkt und vielen weiteren Anbietern dreht sich von 8 bis 14 Uhr alles um das Thema Spargel. Mit Musik und Unterhaltung auf dem Marktplatz in Roth sorgen für ein buntes Treiben. Auch für die kleinen Gäste ist mit Kinderschminken und Töpfern etwas geboten.

Eröffnung der Zipline-Anlage

Ab diesem Jahr können sich die Besucher des Abenteuerwaldes auf eine neue Attraktion freuen. Seit dieser Saison verspricht eine der längsten Seilabfahrten Deutschlands mit rund 550 Metern Länge direkt über den Igelsbachsee noch mehr Action in der Natur über dem Wasser! Etwa zwei Minuten dauert die rasante Fahrt mit Startpunkt in den Baumwipfeln des Kletterparks.

„3-Seen-Oldtimer-Rallye“

Am 17. Mai startet zum zweiten mal die „3-Seen-Oldtimer-Rallye“ im Fränkischen Seenland. Start und Ziel ist der idyllische Seeort „Ramsberg am Brombachsee“. Die Route führt vom Brombachsee über den Jura bis hin zum Limes und an Marmorsteinbrüchen vorbei in das Anlautertal und wieder zurück. Es handelt sich dabei um eine Bildersuch- und Gleichmäßigkeitsfahrt mit Sonderprüfungen.

Startschuss für die Radsaison am Gredl-Radweg

Unter diesem Motto findet am Sonntag, 20. Mai, ein Tag voller Aktionen entlang des Gredl-Radwegs statt. Die angrenzenden Gemeinden Hilpoltstein, Heideck, Thalmässing und Greding haben ein buntes Programm für kleine und große Radler zusammengestellt.

Bierkulinarium

Am 16. Mai gilt es, ein mehrgängige Bierkulinarium mit einem erstklassigen Menü talentierter Top-Köche zu genießen. Es wird begleitet von ausgewählten Bieren der Stadtbrauerei Spalt in einzigartigem Ambiente des Trimarans auf dem Großen Brombachsee. Drei innovative Köche aus dem Spalter Hopfenland verwöhnen die Gaumen der Gäste. Serviert werden die Gerichte von der aufmerksamen Crew von „MS Brombachsee“ in maritimer Atmosphäre. Begleitet werden die einzelnen Gänge mit verschiedenen Bierspezialitäten, ausgewählt und vorgestellt von Biersommelier Markus Böhm. Der fränkische Mundartdichter und Mundartliedersänger Sven Bach sorgt für viel Spaß und Kurzweil.

Quelle: Tourismusverband Fränkisches Seenland

Raushier-Reisemagazin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.