zurück



St. Gotthardtunnel: Wartungsarbeiten im September

Reisende, die auf dem Weg nach Italien im September den St. Gotthardtunnel durchfahren möchten, müssen auf Grund von Wartungsarbeiten mit Tunnelsperrungen rechnen. Wie der ADAC informiert, dauern die Arbeiten jeweils von 20 bis 5 Uhr und finden vom 10. September bis 14. September, vom 17. bis 21. September, sowie vom 24. bis 28. September statt.

Am Wochenende bis Montagabend 22 Uhr werden keine Wartungsarbeiten durchgeführt. Während der Nachtsperren können die Autofahrer über den nahe gelegenen Gotthardpass oder großräumig über die San-Bernardino-Route A 13 Chur – Bellinzona ausweichen.

Raushier-Reisemagazin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.