zurück



Hotel Gartner: Urlaub für Genießer in Südtirol

Südtirol ist ein Paradies für Bergsteiger und Skifahrer – das ist bekannt. Allerdings hat die Region um Meran und Bozen auch die besten Voraussetzungen, um einfach mal die Seele baumeln zu lassen. Das Designhotel Gartner bietet dazu noch das passende Ambiente und erstklassiges Essen.

Nur wenige Autostunden von Innsbruck entfernt befindet sich das Dorf Tirol im Meraner Land. Die malerische Kulisse aus Bergketten und Almwiesen entschädigt für etwaige Staustunden auf der Autobahn. Denn Dorf Tirol macht seinem Namen alle Ehre und bietet seinen Gästen die gesamte Vielfalt Tirols an einem Ort: romantische Bauernhöfe, Weinstraßen, kristallklare Bergseen, Obstgärten und idyllische Almwiesen. Inmitten dieser Bilderbuchkulisse liegt das Hotel Gartner.

Castel Tirolo - Schloss Tirol IIBildrechte: Flickr Castel Tirolo – Schloss Tirol II Kurverwaltung Meran CC BY-SA 2.0 Bestimmte Rechte vorbehalten

Zum modern-rustikalen Ambiente des Vier-Sterne-Superior Hotels tragen die verwendeten Materialien Stahl, Glas und Holz bei. Große Glasfronten erlauben einen herrlichen Ausblick auf das Meraner Land, die Weitsicht lädt zum Träumen ein. Die Einrichtung besticht durch hochwertige Bezugsstoffe wie Leder und besondere Dekorelemente. Die Zimmer ergänzen dieses Bild; sie sind individuell ausgestattet und verfügen über große Holzterrassen, Wintergärten oder Loggien mit Aussicht. Abtauchen und entspannen kann man im großzügigen Schwimmbad. Der Wellnessbereich umfasst ein Innen- und Außenschwimmbecken mit Outdoor-Sprudelliegen und einem großen Holzdeck sowie ein vielseitiges Angebot an SPA-Anwendungen.

Unkonventionelle Küche und Berufsfindung

Die Doppelzimmer im Hotel Gartner kosten in der Vorsaison ab 101 Euro pro Person und Tag und beinhalten eine Genießerhalbpension, die aus der Sterneküche des Hotels kommt. Seit 2005 ist Andreas Alber Chefkoch im Hotel Gartner und beeindruckt die Gäste mit seinem natürlichen und leichten Kochstil. Dabei bedient er sich frischer regionaler Produkte, mit denen er die eigenen Kreationen zur Perfektion führt. Themenabende und wechselnde Dessertbuffets machen nicht nur Lust auf mehr, sondern entführen die Hotelgäste regelmäßig in neue Geschmackswelten.

Dem Inhaberpaar Florian und Barbara Gartner ist bei der Leitung ihres Hotels besonders wichtig, dass sie ihren Gästen nicht nur eine Unterkunft bieten, sondern auch ein bestimmtes Lebensgefühl vermitteln. Der Jurist und die Betriebswirtin beschlossen auf ihrer Hochzeitsreise, gemeinsam den Schritt in die Hotellerie zu gehen. Da beide keine Vorkenntnisse hatten, arbeiteten sie ein Jahr lang unentgeltlich in einem Österreichischen Fünf-Sterne-Hotel und sammelten dabei wertvolle Erfahrungen für ihr eigenes Hotel. 1996 übernahmen sie das jetzige Hotel Gartner und schufen ein Designerhotel mit persönlichem Charme.

Weitere Informationen: Designhotel Gartner Südtirol ****s, 39019 Dorf Tirol bei Meran, Italien, Telefon: +39 0473 923414, Fax: +39 0473 923120, info@hotelgartner.it, www.designhotelsuedtirol.com

 

Raushier-Reisemagazin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.