Reise-News



Der Südwesten der USA – 3 Städte und 3 vollkommen unterschiedliche Eindrücke

Die USA, das Land der unbegrenzten Möglichkeiten, der endlosen Eindrücke, an dem Menschen und Kulturen aus aller Welt zusammentreffen und im Melting-Pot verschmelzen. Die meisten von uns hegen den Traum, die USA einmal zu entdecken und selbst das einzigartige amerikanische Flair zu erleben. Das großflächige Land lässt sich dazu allerdings nur kaum in einem Aufwasch bereisen – außer man nimmt sich wirklich mehrere Monate dafür Zeit. Weiterlesen

 

Pillerseetal lockt Individualisten zum Winter-Camping

Tirol Camp in Fieberbrunn - Logenplätze für Individualisten. - Foto: Tirol Camp, Alpline

Unabhängig sein. Einfach starten – und spontan Urlaub machen, wo das Fernweh einen hinzieht. Im Juli 2020 hat sich die Zahl der neu zugelassenen Wohnmobile im Vergleich zum Vorjahres-Monat fast verdoppelt. Persönliche Freiheiten und sichere Urlaubs-Abenteuer im Daheim auf vier Rädern zu genießen, das ist in Zeiten wie diesen für viele der Ausweg aus dem aktuellen Urlaubs-Dilemma. Das Pillerseetal setzt schon seit Jahren auf Individualisten – und punktet mit perfekter Infrastruktur in einsamen Traumkulissen. Besonders im Winter. Weiterlesen



Kitzbüheler Alpen: Weitwandern im Schnee

Märchenhaft: Auf dem KAT Walk Winter durch die Kitzbüheler Alpen. – Foto: Roland Defrancesco

Einfach losgehen. Tag für Tag durchatmen und neue Facetten der verschneiten Berglandschaft genießen. Sich um sonst nichts kümmern müssen. Wer die Faszination des Winter-Weitwanderns erleben möchte, kann erstmals in dieser Saison Rundum-Sorglos-Pakete in den Kitzbüheler Alpen buchen. Der KAT Walk Winter, die Ergänzung zur etablierten Sommer-Variante, führt von Hopfgarten über Westendorf, Reith bei Kitzbühel und St. Johann in Tirol bis hinüber nach St. Ulrich am Pillersee. Weiterlesen



Potsdam – was muss man gesehen haben

Das Neue Palais in Potsdam. Foto: Achim Scholty | Pixabay

Potsdam gilt als eine der schönsten deutschen Städte mit ebenso vielen interessanten Sehenswürdigkeiten wie in der nahe gelegenen Stadt Berlin. Potsdam fasziniert vor allem mit seinen Parkanlagen und zahlreichen Schlössern, die in die Liste des UNESCO-Welterbes aufgenommen worden sind. Besuchen Sie das beeindruckende holländische und russische Viertel und schlendern Sie durch das historische Stadtzentrum. Potsdam ist auch eine Stadt mit einer reichen Filmgeschichte und universitären Traditionen. Was muss man in Potsdam unbedingt sehen? Weiterlesen

 

Tiroler Lechtal: Skitouren und Schneeschuhwandern für Einsteiger

Frische Spuren im Pulverschnee ziehen, den Blick auf die unberührte Natur und die wohltuende Stille genießen – so sieht Wintersport in seiner ursprünglichsten Form aus. Mit weiten Ebenen und Hängen abseits von Liften und präparierten Pisten gilt das Tiroler Lechtal in Tirol als Dorado für Skitouren und Schneeschuhwanderungen. Dabei sind die richtige Technik und Ausrüstung sowie das Einschätzen von Gefahren die wichtigsten Voraussetzungen. Weiterlesen



„SkiWelt Hopfgarten-Itter“: Zahlreiche Neuerungen

Die SkiWelt Hopfgarten-Itter punktet mit 288 bestens präparierten Pistenkilometern. - Foto: mirjageh

Mit vielen Neuerungen startete die „SkiWelt Hopfgarten-Itter“ in der Ferienregion Hohe Salve in die Wintersaison. Herzstück der Investitionen in Höhe von 24 Millionen Euro ist die neue, knapp drei Kilometer lange Salvistabahn in Itter. Deren topmodernen 10er-Gondeln bringen Wintersportler künftig in nur zehn Minuten auf die Kleine Salve (1560 m), die somit erstmals komplett für den Skibetrieb erschlossen wird. Der vorherige Lift endete an der jetzigen Mittelstation. Weiterlesen



Die Wildschönau erweitert das Winterwander-Angebot

Geführte Wanderungen: Auf leisen Sohlen geht es zu den schönsten Plätzen der Region. - Foto: Wildschönau Tourismus

Seit diesem Winter hat die Wildschönau, das charmante Hochtal in den Kitzbüheler Alpen, die bisherige Anzahl der geführten Winterwanderungen verdoppelt. Fast jeden Tag steht eine andere Tour auf dem Programm, die für die Gäste mit der Wildschönau Card sogar kostenlos ist. Damit reagiert die Region auf die starke Nachfrage der vergangenen Saison sowie auf die aktuelle Lage und unterstreicht, dass die Wildschönau auch abseits der Pisten mit sanften Winter-Erlebnissen glänzt. Weiterlesen

    

Dänemark: Ungewöhnlich nächtigen – von der Holztonne bis zum Leuchtturm

Luxus-Camping in Jurten für bis zu drei Personen bietet das Adventure Camp bei Haslev im Süden Seelands. – Foto: SydkystDanmark

Hoch oben auf den berühmten Kreidefelsen von Møn in Dänemark thront ein Leuchtturm, den man auch als Appartement für richtig „hyggelige“ Ferien zu zweit mieten kann. Schwer zu sagen, von wo aus man den sternenklaren Himmel der Insel besser auf sich wirken lassen kann: Vom Schlafzimmer des Leuchtturms aus oder in der Outdoor-Badewanne des Gärtchens – Ostseeblick inklusive. – Preis: Rund rund 1000 Euro pro Woche für zwei Personen. Weiterlesen