zurück



Click & Boat: Airbnb der Weltmeere

Wenn es um die Bootsvermietung zwischen Privatpersonen geht, ist Click & Boat genau der richtige und kompetente Ansprechpartner. Bereits seit dem Jahr 2013 ermöglicht die innovative Plattform Bootsbesitzern, ihre Boote risikofrei, gewinnbringend und vertrauensvoll zu nutzen. Um es allen Beteiligten so einfach wie möglich zu machen, bringt die kreative Online-Bootsvermietung mit nur wenigen Mausklicks leidenschaftliche Bootsliebhaber und Bootsbesitzer erstmals auf einer Plattform in Direktkontakt zusammen.

Mehrere Tausend begeisterte Kundenreferenzen sprechen eine deutliche Sprache. Selbstredend, dass viele den Service daher auch weit mehr als nur einmal jährlich nutzen. Erstklassiger Kundenservice und eine maßgeschneiderte Beratung stehen immer an erster Stelle, wenn es darum geht, Interessenten zu ihrem Traumboot zu verhelfen. Neue Mitglieder in der Community sind immer herzlich willkommen und profitieren insbesondere auch von den Erfahrungen anderer User. Auch wenn es um undurchsichtige Themen wie Versicherungen geht, brauchen sich die Interessenten dank der reaktiven Beratung der Charterexperten, die einem selbst am Wochenende zur Seite stehen,  keine Sorgen zu machen.

Weltweit in angesagten Urlaubsregionen das passende Traumboot finden

Unterwegs mit dem Boot, baden gehen, wo man möchte. Ein Traum. Foto: Click&Boat

Unterwegs mit dem Boot, baden gehen, wo man möchte. Ein Traum. Foto: Click&Boat

Bootsbesitzer können jederzeit ein kostenloses Inserat einstellen. Dazu bedarf es einer möglichst präzisen Beschreibung des Bootes, aussagekräftige Bilder, Angaben zum Preis, und Insider-Tipps der jeweiligen Region gehören auch mit dazu. Je besser ein Inserat für die Bootsvermieter ausgestaltet ist, umso mehr Interessenten werden darauf aufmerksam. Potenzielle Bootsmieter, die sich gerade im Urlaub aufhalten, können ganz einfach nach ihrem gewünschten Lieblingsboot suchen und unkompliziert die Bootsbesitzer über eine integrierte Mitteilungsfunktion kontaktieren. Während des Kontaktaufnahme haben die Bootsbesitzer Zugriff auf die Daten der nautischen Laufbahn von potenziellen Vermietern. Das erleichtert den Entscheidungsprozess nach Ermessen des Besitzers, einen geeigneten Mieter für das Boot zu finden, zusätzlich.

Was für ein Blick. Foto: Click&Boat

Was für ein Blick. Foto: Click&Boat

Möchte jemand beispielsweise im Urlaub ein Boot mieten in Kroatien, so ist dies problemlos und zügig erledigt. Bootsmieter haben bei mehr als 12.000 Booten in den unterschiedlichsten Urlaubsregionen weltweit die Qual der Wahl. So ist das Traumboot, ganz egal an welchem Ort man sich gerade befindet, stets in greifbarer Nähe. Dank der praktischen Bewertungsfunktion ist es auch möglich, einzigartige und unvergessliche Momente mit der Community zu teilen und nachzuempfinden. Wer sein Boot zur Vermietung anbieten möchte, erstellt zunächst ein persönliches Profil und schon kann das passende Inserat zur Bootsvermietung veröffentlicht werden.

Ein transparentes Bewertungssystem sorgt für Vertrauen auf allen Seiten

Das Team von Click&Boat. Foto: Click&Boat

Buchungen, welche auch mehrere Boote von verschiedenen Anbietern beinhalten können, werden kinderleicht mit wenigen Klicks verwaltet. Haben sich Bootseigner und Bootsmieter gefunden, muss die entsprechende Buchung nur noch angenommen und bestätigt werden. Anschließend kommt es zu einem persönlichen Treffen, wo dann auch letzte praktische Einzelheiten besprochen werden und die Schlüsselübergabe erfolgen kann. Auch die Übernahmevereinbarung und der Mietvertrag werden dann von beiden Seiten unterzeichnet. Zu Beginn der Mietdauer erhält der Bootsvermieter die entsprechenden Mieteinnahmen direkt überwiesen. Nach Beendigung der Mietdauer hat der Vermieter selbstverständlich die Möglichkeit, seinen Bootsmieter zu bewerten. Wer über die Plattform ein Boot anmieten möchte, erstellt sein persönliches Profil und kann direkt Kontakt zum Besitzer des Traumbootes aufnehmen. Nachdem die Verfügbarkeit, Preis und Mietdauer des gewünschten Bootes überprüft wurden, kann direkt gebucht werden. Die Vermieter werden die Buchungen binnen 24 Stunden bestätigen oder ablehnen. Nach einer Buchungsbestätigung und dem anschließenden persönlichen Treffen zur Schlüsselübergabe wird die Zahlung des Mieters an den Bootsvermieter überwiesen. Auch Mieter von Booten haben selbstverständlich die Möglichkeit einer Bewertung.

Raushier-Reisemagazin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.