Beiträge vom 17. Juni 2019



Handyortung im Ausland: So findet man ein verlorenes Smartphone wieder

So praktisch Smartphones auch sind – sie haben eine unangenehme Eigenschaft: Die Geräte gehen schnell verloren. Leicht passiert es, dass ein Mobiltelefon unbemerkt aus der Tasche rutscht oder auf einem Cafétisch liegen bleibt. Besonders ärgerlich ist es, wenn das Gerät während eines Auslandsaufenthaltes verloren geht. Doch zum Glück gibt es Mittel und Wege, verschollene Smartphones wiederzufinden. Hier stellen wir einige der besten Möglichkeiten vor. Weiterlesen



Schmallenberger Sauerland: Die Natur mit allen Sinnen erleben

Bei dieser Aussicht ist es kaum zu glauben, dass sich über 120 Dörfer und Weiler in klimatisch günstiger und aussichtsreicher Lage und Höhe sanft an die Hänge im Schmallenberger Sauerland schmiegen. – Foto: Tourismus Schmallenberger Sauerland / Klaus-Peter Kappest

Wer gerne und viel wandert, aber nicht zu hoch hinaus will, für den sind in deutschen Gefilden die Mittelgebirge, egal wie sie heißen, ein überaus begehrtes Ziel. Wandern entspannt und gibt neue Kraft für den Alltag. Und wer sich dabei zusätzlich auf spirituellen Spuren fortbewegen will, der ist im Schmallenberger Sauerland und in der Ferienregion Eslohe (Hochsauerlandkreis im Südwesten von Nordrhein-Westfalen) goldrichtig. Zahlreiche Wanderwege, Steige und Pfade führen zwar nicht immer nach Rom, aber meist ans Ziel, egal, ob man sich ein körperliches und/oder ein geistiges gesetzt hat. Weiterlesen