Beiträge vom 17. Juni 2019



Ammergauer Alpen: Drei Ranger für den Naturpark

Im Dienste des Naturparks unterwegs: Die drei Ranger Deniz Göcen, Thomas Weber und Dominik Landerer (von links). - Foto: Ammergauer Alpen GmbH / Nina Helmschrott

Was im „Buschfunk“ schon lange im Gespräch war, ist nun endlich offiziell: Drei Ranger sind seit November für den Naturpark Ammergauer Alpen im Einsatz. Im jüngsten Naturpark Deutschlands werden sie sich um die Besucherbetreuung und -lenkung, die Aufklärungs- und Öffentlichkeitsarbeit, naturspezifische Bildungsarbeit sowie die Unterstützung bei naturschutzrelevanten Forschungsaktivitäten kümmern. Weiterlesen