Beiträge vom 17. Juni 2019



Bozen im Herbst: Erd- und Feuerfarben, starke Gerüche

Leckere Bauernmarenden, duftende Röstkastanien, neuer Wein und dicke Obstsäfte, genossen in gemütlichen Stuben am Kachelofen oder auf Sonnenterrassen zu Mittag oder am Nachmittag… Dieses Bild haben viele Südtirol-Kenner lieben und schätzen gelernt. Bozens Umgebung liefert eine große Auswahl an Wander- und Einkehrmöglichkeiten in Buschenschank-Betrieben und auf dem Bauernhof. Nach der Ernte- und Wimmzeit in St. Weiterlesen