zurück



Feuerberg: Klassik-Advent mit Mitgliedern der Wiener Philharmoniker

Zwischen 8. und 20. Dezember gestalten hochkarätige Künstler abwechslungsreiche Klassik-Abende im Mountain Resort Feuerberg. Arrivierte Künstler sind zu Gast, um mit Klavierkonzerten, Kammermusik, Liedgesang und Lesungen eine entspannt-besinnliche weihnachtliche Stimmung aufkommen zu lassen.

Klassik-Advent am Feuerberg, im Skigebiet Gerlitzen Alpe, mit Mitgliedern der Wiener Philharmoniker und weiteren arrivierten Künstlern. - Foto: Mountain Resort Feuerberg

Klassik-Advent am Feuerberg, im Skigebiet Gerlitzen Alpe, mit Mitgliedern der Wiener Philharmoniker und weiteren arrivierten Künstlern. – Foto: Mountain Resort Feuerberg

Das Mountain Resort Feuerberg liegt auf der Gerlitzen Alpe in Kärnten/Österreich auf 1766 m Seehöhe, ist eingebettet in das 500.000 Quadtratmeter große Plateau der Feuerberg-Alm und ist erreichbar über die 12 km lange Gerlitzenstraße von Bodensdorf am Ossiacher See aus.

Der erste Höhepunkt der beiden Klassik-Advent-Wochen findet am 10. Dezember statt. Unter dem Titel „Mit Schirm, Charme und Violine“ musizieren Mitglieder der Wiener Philharmoniker.

Das Programm im Überblick

  • Sonntag, 8.12.: Klassik-Advent-Eröffnung mit Festredner Gerd Amberger
  • Anschließend Klangschalenperformance mit Karin und Gerd Amberger
  • Dienstag, 10.12.: „Mit Schirm, Charme und Violine“ – gestaltet von Mitgliedern der Wiener Philharmoniker
  • Freitag, 13.12.: Konzert des „Aleksić Streichtrios“
  • Montag, 16.12.: 4-händiges Klavierkonzert der Pianisten Manfred Schiebel & Marcin Koziel
  • Mittwoch, 18.12.: Sopranistin Alexandra Reinprecht und Bariton Peter Edelmann, begleitet von Manfred Schiebel am Klavier, bringen Ausschnitte aus Opern sowie Weihnachtslieder
  • Freitag, 20.12.: Vokale und instrumentale Kammermusik mit Sopranistin Alexandra Reinprecht und Martin Rotter (Querflöte) sowie Manfred Schiebel am Klavier
Raushier-Reisemagazin