Beiträge vom 17. Juni 2019



Neu in Schenna: Erster Klettersteig am Ifinger

Der Panoramablick vom Geistergrat an Schennas neuem Klettersteig Heini Holzer reicht bis zu den Dolomiten. - Foto: TV Schenna / Christjan Ladurner

Mit dem im Sommer eröffneten Klettersteig Heini Holzer am Ifinger erhält die Ortschaft Schenna in Südtirol ihre bislang einzige, zur Gänze mit Stahlseil gesicherte Route über einen Felsgrat. Benannt wurde sie nach dem berühmten Südtiroler Alpinisten, der als einer der größten Bergsteiger seiner Zeit gilt und bis zu seinem Tod 1977 in der Gemeinde oberhalb von Meran zu Hause war. Weiterlesen