Beiträge vom 9. November 2017



Dänemarks schönste Strände

Dänemarks einziger Palmenstrand liegt bei Frederikshavn. Foto: VisitNordjylland.dk

Dänemark ist ein rund 43.000 km² großer Inselstaat im Norden Europas. Damit ist das Land etwa 3.500 km² kleiner als Niedersachsen. Durch das an Schleswig-Holstein angrenzende Festland als Halbinsel, Jütland sowie die östlich gelegene Inselwelt verfügt das Land über Strände sowohl an der Nordsee als auch an der Ostsee. Auf der mit 7.000 km² größten Insel Seeland liegt die Landeshauptstadt Kopenhagen. Aufgrund seiner Lage ist das Land ein geradezu ideales Ziel für den ausgiebigen Strandurlaub. Weiterlesen