Beiträge vom 9. November 2017



Hotel Warmbaderhof: Wohnen, relaxen und speisen auf höchstem Niveau

Einzigartig ist das Thermal-Urquellbecken. Baden in der Quelle, dort, wo das heilende Thermalwasser aus der Erde quillt. Natürlich, ohne irgendwelche Zutaten oder Beimengungen. Thermalquelle pur. Und sonst nichts. - Foto: Hotel Warmbaderhof

Die Zahl ist gewaltig: Fast 71 500 Badewannenfüllungen – wenn man davon ausgeht, dass eine handelsübliche Badewanne ein Fassungsvermögen von zirka 140 Litern hat – strömen täglich aus den Tiefen des Berginneren in riesige Becken, Pools und sonstige Auffangeinrichtungen. Das ist jene Menge, die verbraucht werden würde, wenn jeder Einwohner der Stadt Landshut – vom Baby bis zum Greis – jeden Tag ein Vollbad nehmen würde. Weiterlesen