zurück



Concours Mondial in Jesolo: Weltweinwettbewerb erwartet Rekordbeteiligung

Der Concours Mondial de Bruxelles (CMB) als einer der größten und wichtigsten Weinwettbewerbe weltweit erwartet bei seiner 22. Auflage vom 1. – 3. Mai 2015 im italienischen Jesolo bei Venedig eine Rekordbeteiligung von weit über 8.000 Proben.

Concours Mondial de Bruxelles 2015 in Jesolo. Foto: Gemeinde Jesolo / CMB

Concours Mondial de Bruxelles 2015 in Jesolo. Foto: Gemeinde Jesolo / CMB

Um den Ansturm bewältigen zu können, war sogar die Anmeldefrist vom 6. auf den 20. März verschoben worden. Der CMB ist der einzige Wettbewerb dieser Art, der jedes Jahr in einem anderen Land stattfindet. Die letzten Stationen waren Brüssel (zum 20-jährigen Jubiläum 2014), Bratislava (Slowakei), Guimaraes (Portugal), Luxemburg, Palermo (Italien) und Valencia (Spanien). Um die Qualität seiner Verkostungsergebnisse zu garantieren, hat der Concours Mondial ein ausgefeiltes Kontrollsystem für prämierte Weine ebenso wie für die Jurymitglieder installiert. Gut 300 von ihnen aus mehr als 40 Ländern werden Anfang Mai zur aktuellen Bestandsaufnahme des Weltweinbaus nach Venezien kommen. CMB-Medaillen gelten unbestritten als seriöser Gradmesser für die Qualität von Kreszenzen von allen Kontinenten.

Unbestrittenes Renommee

Um sein heute unbestrittenes Renommee zu erreichen, hat der Concours Mondial de Bruxelles von Anfang an strikt nur Verkoster eingeladen, die für ihre Kompetenz bekannt sind und über entsprechende Reputation verfügen. Sie bekommen von den Organisatoren optimale Bedingungen geboten. Alle prämierten Weine werden streng kontrolliert: Regelmäßig finden zusätzliche Analysen jener Weine statt, die eine der begehrten Medaillen des Concours Mondial de Bruxelles tragen dürfen. Diese Kontrollen garantieren dem Verbraucher Zufriedenheit, wenn er eine beim Concours Mondial ausgezeichnete Flasche kauft.

Information: Jesolo ist ein Ferien- und Badeort an der italienischen Adria, rund 16 Kilometer nordöstlich der Lagunenstadt Venedig. Der Sandstrand in Lido die Jesolo ist 15 Kilometer lang. Aufgrund seiner Popularität bietet Jesolo eine große Auswahl an Hotels. Ein Hoteltipp ist das Aparthotel Harvey: www.aparthotelharvey.it/deu/.

 

Raushier-Reisemagazin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.