zurück



Kanaren: Cluburlaub für Familien

Alle Jahre wieder die gleiche Frage: Wo verbringt man einen unvergesslichen Urlaub mit der Familie? Für Singles oder Alleinreisende ist diese Entscheidung nicht ganz so schwer zu treffen, denn es gibt nicht so viele unterschiedliche Vorstellungen von einem perfekten Urlaub. Bei einer Familie jedoch sieht das ein wenig anders aus.

Während die Eltern sich nach Erholung, Wellness und Kultur sehnen, darf es für die Kinder Tag täglich spannend zu gehen. Aktion von früh bis abends. Nur wie um alles in der Welt sollen diese gegensätzlichen Vorzüge in nur einem Urlaub vereint werden? Ganz einfach: Cluburlaub für Familien!

Diese Art der Ferien vereint all die unterschiedlichen Wünsche, so dass am Ende wirklich ein jeder voll auf seine Kosten kommen kann.

Traumhafter Urlaub auf den Kanaren

Die Kanaren gewinnen zunehmend an Beliebtheit. Ihre Vielfalt und ihre einzigartige Lage tragen dazu bei, dass gerade Familien hier einen unvergesslichen Urlaub verbringen können. Die kanarischen Inseln zählen zu Spanien und befinden sich mitten im Zentralatlantik vor der Küste Marokkos.

Das ganze Jahr über locken die Kanaren die Besucher an und sorgen für unvergessliche Momente. Badeurlaub steht hier stets an erster Stelle. Denn die zauberhaften Strände bieten eine ideale Kulisse um den Urlaub mit allen Sinnen zu genießen. Wem das Schwimmen im Meer nicht so liegt, der kann sich jederzeit in einem der Hotels eigenen Pools abkühlen.

Die Hotels der Kanaren halten für Familien viel Abwechslung bereit und tragen einen wesentlichen Teil dazu bei, dass der Aufenthalt unvergessen bleibt. Kulinarisch begibt man sich auf eine geschmackvolle Reise mit zahlreichen Einflüssen. Die unmittelbare Nähe zur marokkanischen Küste und die Zugehörigkeit zu Spanien ist nicht nur bei Speis und Trank zu spüren, sondern ebenso bei kulturellen Festlichkeiten.

Wer nun noch wissen möchte, wo die besten Urlaubsangebote zu buchen sind, sollte einmal bei  www.travelshop-24.net vorbeischauen. Die zahlreichen Angebote halten für jeden Geschmack das richtige bereit und die Reisen auf eine der Inseln sind für jedes Budget vorhanden.

Teneriffa – die größte der Inseln

Das gesamte Jahr über lockt diese Insel mit traumhaften Temperaturen, unendlichen Sandstränden und einem abwechslungsreichen Programm für Groß und Klein. Von Wassersport bis hin zu Wanderungen zum Pico del Teide bietet Teneriffa seinen Gästen eine atemberaubende Naturkulisse für Outdooraktivitäten. Für strahlende Augen bei den Kleinsten sorgen die Tier- und Freizeitparks. Es gibt viel zu entdecken und zu erleben. Die Clubhotels auf Teneriffa haben sich auf Familien spezialisiert und bieten daher für die Erwachsenen ebenso eine Vielzahl an Aktivitäten und Erholungsprogrammen an. Ein rundum gelungener Urlaub für Groß und Klein.

Gran Canaria – Insel der Träume

Die Insel Gran Canaria ist sogar für einen spontanen Kurzurlaub geeignet. Wer also dem Alltag entfliehen möchte und sich an einen der malerischen Strände erholen will, kann dies jederzeit tun. Die Natur lädt zu ausgedehnten Wanderungen ein und wer mehr über Insel und Bewohner erfahren möchte, kann selbstverständlich auch vom Hotel aus eine geführte Rundreise buchen. Für unvergessliche Momente auf Gran Canaria sorgt im Übrigen der Westernpark. Ein Erlebnis für Groß und Klein.
Wenn die Sonne untergeht, beginnt das prickelnde Nachtleben. Während die Kinder im Hotel behütet werden, können die Eltern mal wieder so richtig genussvoll einen Abend verbringen.

Lanzarote – Naturschönheiten und malerische Orte

Natürlich lockt auch Lanzarote ganzjährig seine Besucher an. Milde Temperaturen und Strände soweit das Auge reicht, bieten reichlich Platz zum Träumen. Familien erleben unvergessliche Augenblicke bei Wanderungen und Ausflügen. Besonders beliebt ist eine Lavaröhre mit den Namen Cueva de los Verdes. Ein wirkliches Muss für alle, die Urlaub auf Lanzarote planen. Darüber hinaus ist der Besuch der malerischen Stadt Arrecife zu empfehlen. Mediterranes Flair soweit das Auge reicht. Hier kann die landestypische Küche genossen werden und ein Bummel durch die alten Gassen lässt einen Zeit und Raum vergessen. Die Insel Lanzarote wurde zu einem kompletten Biosphärenreservat erklärt, welches dadurch mit einer Vielzahl an Naturspektakeln aufwartet.

Fuerteventura – Paradies für Surfer

Familienurlaub im einem tollen Clubhotel bietet für alle viele Möglichkeiten. Fuerteventura lockt mit einer besonderen Aktivität: Windsurfen. Unter den Surfern gilt diese Insel der Kanaren schließlich als ein kleines El Dorado. Auch der Nachwuchs kann hier seinen ersten Ritt auf den Wellen erleben. Darüber hinaus bietet selbstverständlich auch Fuerteventura eine einmalige Naturkulisse, welche vor allem durch Vulkangestein geprägt ist. Doch auch die Strände sorgen für Begeisterung.

Raushier-Reisemagazin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.