Beiträge zu Italien



Weinparadies Italien: eine rasante Reise durch die Weinregionen Italiens

Umbrien

Italien gehört zu den beliebtesten Reisezielen Europas. Kein Wunder, hat dieses Land am Mittelmeer mit seinem angenehmen Klima, seiner langgestreckten Küstenlinie, seinen zahllosen geschichtsträchtigen Stätten, malerischen Landschaften und gastronomischen Highlights doch so viel für Kultur- und Erholungssuchende zu bieten. Nicht immer muss man reisen, um zu entdecken. Wein ist ein wunderbares Medium, um ein anderes Land, eine andere Region, eine andere Kultur zu erkunden. Für Italien gilt dies in besonderem Maße. Weiterlesen



Quellenhof Luxury Resort Lazise: Neues Tophotel am Gardasee

Das Quellenhof Luxury Resort Lazise - Eingang mit Brunnen. Foto: Alexander Haiden

Luxushotels erleben weltweit einen Boom. Auch in Italien sprießen Tophotels in Tourismushochburgen wie Pilze aus dem Boden. Am Gardasee ist die Auswahl an 5-Sterne Hotels bisher überschaubar. Mit dem Quellenhof Luxury Resort Lazise ist wohl das modernste Wellnessresort in dieser Tourismusregion entstanden. Weitere dürften vor dem Hintergrund der gestiegenen Nachfrage nach luxuriösen Hotels folgen. Mit dem anspruchsvollen Hoteldesign setzt die Inhaber-Familie Dorfer auf einen Trend, wonach Hotels zu Lifestyleplätze werden. Hotels wie dieses geben eine klare Stoßrichtung für den gesamten Markt vor. Das ist auch gut so, denn dadurch entsteht mehr Raum für architektonische Kreativität. Weiterlesen



Italien im Ferienhaus: Die besten Regionen

Italien ist immer noch ein beliebtes Urlaubsziel vieler deutscher Touristen. Insbesondere in den Sommerferien fahren viele Familien mit dem eigenen Auto in den Süden. Jenseits der Alpen locken Sonne satt, wunderschöne Strände, viele verschiedene Regionen mit abwechslungsreicher Landschaft und natürlich die typische italienische Lebensfreude. Richtig Spaß bereitet der Urlaub, wenn man nicht im Hotel übernachtet, sondern sich ein eigenes Ferienhaus bucht. Wir haben in diesem Artikel besonders interessante Regionen in Italien für Urlaub im Ferienhaus herausgesucht. Weiterlesen



Trient und sein MUSE: Ein Traum wird wahr

Das vom Architekten Renzo Piano entworfene Gebäude verleiht dem Museum einen besonderen Mehrwert: Das Gebäudeprofil spiegelt die Umrisse der umliegenden Berge wider. – Foto: Dieter Warnick

Trient, die Hauptstadt des Trentino in Norditalien, hat jede Menge zu bieten; sie ist ein einzigartiges Territorium im gesamten Alpenraum, das in puncto Schönheit und Unterschiedlichkeit harmonische Stadtansichten mit miteinander verketteten Landschaftsbildern offenbart. Die 120 000 Einwohner leben in einer Mischung aus künstlerischer, architektonischer und natürlicher Schönheit. Vom Charme der Plätze und historischen Gebäude bis hin zum MUSE, dem Museum der Wissenschaft, das im Jahr 2013 eröffnet wurde. Das registrierte Kürzel MUSE leitet sich aus dem vollständigen Namen „MUseo delle ScienzE“ ab. Weiterlesen



Parkhotel Pineta in Eraclea Mare – Garant für erholsame Urlaubstage

Pool und Meer - was willst du mehr?

Das Parkhotel Pineta ist ein beliebtes Familienhotel in idyllischer Lage. Eraclea Mare ist ein beschaulicher Urlaubsort, das sich seit den 1950er Jahren großer Beliebtheit bei deutschen Urlaubern erfreut. An der Adria zwischen Jesolo und Caorle gelegen und nicht weit entfernt von Venedig ist Eraclea Mare auch ein guter Ausgangspunkt für Tagesausflüge. Das Hotel ist die richtige Adresse für alle Erholungssuchenden, die die schönste Zeit im Jahr entspannt mit ihren Lieben verbringen möchten. Weiterlesen



Trulli in Apulien: Urlaub in kuriosen Kegelbauten

Fast die Hälfte aller Ferienhaus-Trulli verfügt über einen Pool. Foto: Only Apartments/Holidu.de

Sie sind ehemalige Bauernhäuser und zeichnen sich durch spitze Dächer aus: Die sonderbar aussehenden Kegelbauten, sogenannte „Trulli“, findet man nur in Apulien. Im Itria-Tal sind sie eine spannende Sehenswürdigkeit, die bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts fast vergessen war. Doch mittlerweile sind die früheren „Arme-Leute-Häuser“ eine der besonderen Berühmtheiten der südöstlichen Region Italiens. Weiterlesen



Italien erwandern: Wie ich mit einem italienischen Koch nach Assisi aufbrach

Thomas & Bruno nahe Gubbio.

Florenz, Norditalien. Was für eine Stadt! Balkone beugen sich über den Arno, die Villen auf den angrenzenden Hügeln wetteifern darum, gesehen zu werden. Bis ins Zentrum hinein meint man, die nahen Pinien und Oliven zu riechen. Hochgewachsene Damen tragen heute bereits die Mode von morgen, ihre Handtaschen sind einen Gebrauchtwagen wert. Selbst die Männer umweht ein Parfümduft. Weiterlesen



Mit dem Boot über den Gardasee

Der Gardasee eignet sich perfekt für einen Urlaub, bei dem das Boot im Mittelpunkt steht. Foto: momentsinmotion | pixabay.com (CC0)

Der Gardasee bietet herrliche Bedingungen, um einen abwechslungsreichen Bootsurlaub zu verbringen. Eine idyllische Gebirgsgegend und das tieflaue Seewasser laden zu einem ausgiebigen Urlaub auf dem Boot ein. Der größte See Italiens ist bei Urlaubern aus Nah und Fern ein beliebtes Reiseziel und bietet ein tolles Entertainment-Programm sowie eine beeindruckende Landschaft. Der großflächige See befindet sich in einer fabelhaften Landschaft. Weiterlesen



Sizilien mit allen Sinnen entdecken

Wer an Sizilien denkt, denkt auch an kristallblaues Wasser und weiße Strände. - Foto: Pantaleo

er an Sizilien denkt, sieht kristallblaues Wasser, weiße Strände und das touristische Treiben an den zahlreichen Badeorten vor sich. Doch die Insel hat noch viel mehr zu bieten: von Tempelanlagen und Ausgrabungen über pittoreske Städte bis zu der hervorragenden, von vielen Einflüssen geprägten sizilianischen Küche. Palermo ist Italiens Kulturhauptstadt 2018 und lockt mit einem großen kulturellen Angebot, und charmante Weinanbaugebiete laden zum Besuch von Weinbergen, Kellereien und zu Verkostungen ein. Weiterlesen



Hotel Canarie in Jesolo: Entspannen an der venezianischen Adria

Hotel Canarie - Blick aufs Meer. Foto: Hotel Canarie

Ein wunderschönes Ambiente an der venezianischen Adria im südlichen Italien sowie ein erstklassiges, familiengeführtes 3-Sterne-Hotel – wer auf der Suche nach Erholung und Entspannung im traumhaften Süden ist, sollte einen Urlaub im Hotel Canarie in Italien buchen. Das Haus bietet mehrere behaglich eingerichtete Zimmer mit einem traumhaften Blick auf die italienische Adriaküste. Weiterlesen

  

Hotel Corallo: Seit 60 Jahren im Einsatz für den Gast

Das Hotel Corallo in Jesolo. Foto: Hotel Corallo

Angenehmes Klima, gutes Essen und viele Sehenswürdigkeiten sind nur einige Beispiele, die Italien als Reiseziel so attraktiv machen. Ebenso sind die traumhaften Strände ein Magnet für sonnenhungrige Urlauber. Dazu zählt vor allem die Region an der Adria. An diesem beliebten Ziel ist der Ort Jesolo gelegen. Hier erstreckt sich ein 15 km langer Sandstrand, an dem sich das Hotel Corallo befindet. Das seit über 60 Jahren von der Familie Maglione geführte Haus direkt am Meer bietet für jeden Gast das passende Angebot. Weiterlesen



Livigno: Mitte Oktober beginnt die Wintersaison

In Livigno hat sich viel getan. - Foto: robytrab.jpg

Noch früher auf die Loipe in Livigno: In diesem Jahr startet der norditalienische Wintersportort bereits im Herbst in die Wintersaison, wenn Mitte Oktober die ersten Langlaufloipen gespurt werden. Grundlage dafür sind 1000 Kubikmeter Schnee, die im Frühling dieses Jahres fielen und seitdem unter einer speziellen Plane und einer Schicht Sägespäne auf natürliche Weise kühlgehalten werden. Zum ersten Mal setzt Livigno damit in der kommenden Saison auf die als Snowfarming bekannte Technik. Weiterlesen