zurück



Arlberg: Die Golden-Moments-Card für den exklusiven Gipfelgenuss

Seit zwei Jahren gibt es am Arlberg die Golden-Moments-Clubcard für Tages-Skigäste. Wer sich auf anmeldet, dem öffnen sich die Drehkreuze zu den Liften und Bahnen ohne Wartezeiten – und eine Clubwelt mit vielen Vorteilen.

Zwischen Dezember 2015 und April 2016 wird ein exklusiver Lunch für vier Personen in der Golden-Moments-Kugel (links) verlost. - Foto: mk Schenkenfelder

Zwischen Dezember 2015 und April 2016 wird ein exklusiver Lunch für vier Personen in der Golden-Moments-Kugel (links) verlost. – Foto: mk Schenkenfelder

Wiege des alpinen Skilaufs, eines der anerkannt weltbesten Skigebiete, Winterurlaubs-Destination für Europas Königshäuser: Der Arlberg mit seinen 350 Kilometern Skiabfahrten, 200 Kilometern Tiefschneeabfahrten sowie 97 Liften und Bahnen ist für Skiläufer aus aller Welt der „Zuckerguss“ in den Österreichischen Alpen. Und das durch die Höhenlage zwischen 1300 und 2800 Metern und 59 Prozent beschneibare Pisten mit überdurchschnittlich hoher Schneesicherheit.

Für Arlberg-Tagesgäste, die sich die „Golden Moments“ am Arlberg mehrmals pro Winter gönnen, gibt es eine Golden Moments Clubcard. Wer Mitglied in dem exklusiven Club ist, erhält die Halbtageskarte bereits ab 11 Uhr und einen Gratistagesskipass für das „Grand Finale“ in den Arlberger Skigebieten am 24. April 2016 (Anmeldung bis spätestens 31. März 2016). Sobald zehn Tageskarten in der laufenden Saison gelöst wurden, gibt es einen weiteren für die Wintersaison 2016/17. Card-User sparen sich außerdem Wartezeiten an den Skipass-Kassen. Ihre Clubcard sorgt die ganze Saison über für grünes Licht an jedem Drehkreuz. Je nach Datum und Uhrzeit wird automatisch der korrekte Betrag von der Kreditkarte abgebucht.

Noch mehr Winterglanz

Wie kommt man zur Golden-Moments-Clubcard? Die Anmeldung funktioniert weltweit auf goldenmoments.skiarlberg.at. Am ersten Skitag kann man gegen Vorlage der gültigen Kreditkarte an jeder Skipass-Kasse in St. Anton, St. Christoph und Stuben am Arlberg seine Clubcard abholen. Als Clubmitglied erhält man ein Willkommensgeschenk und die Chance auf attraktive Gewinne, die es nirgends zu kaufen gibt. Beispielsweise wird jeden Monat zwischen Dezember und April ein exklusiver Lunch für vier Personen in der Golden-Moments-Kugel verlost, die an den schönsten Aussichtspunkten im Skigebiet aufgestellt wird. Ein eigener Golden-Moments-Butler serviert das Menü mit dazu passenden Weinen. Auch in der Skisaison 2015/16 wird ein exklusiver Golden-Moments-Skitag mit einem Skistar verlost.

Information: Ski Arlberg, Kandaharweg 9, A-6580 St. Anton am Arlberg, Tel.: +43/(0)5446/2352-106; Internet: www.skiarlberg.at

Raushier-Reisemagazin

Ein Gedanke zu „Arlberg: Die Golden-Moments-Card für den exklusiven Gipfelgenuss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.