Beiträge des Monats Juni 2019



Australiens Ostküste: Den Klassiker mit dem Camper neu entdecken

Die Düne von Rainbow Beach. Foto: Kathrin Schierl

Von Sydney nach Cairns – das ist der Australien-Klassiker. Und es spricht auch nichts dagegen, diese Route zu wählen, nur weil sie schon von zig anderen vorher gewählt. Ein Klassiker wird ja vor allem auch deshalb ein Klassiker, weil er überzeugt. Und das tut die Reise von Sydney nach Cairns absolut. Aber: Man sollte unbedingt auch ein paar Ziele einbauen, die eher nicht auf der Hauptroute liegen. Weiterlesen

  

Der Teufel wandert mit zu den vier Quellen im Gotthard-Massiv

Das Gotthardmassiv am Morgen.

Ächzend schiebt sich die Gotthard-Matterhorn-Bahn auf ihrer Zahnradspur den steilen Berg hinauf von Göschenen nach Andermatt. Steile Schluchten und hohe Berge säumen ihren Weg hier im Kanton Uri. Ich blicke hinaus auf die Schöllenenschlucht, die links von mir erscheint und von der Teufelsbrücke überquert wird.  Denn der enge Felsriegel oberhalb Göschenen versperrte seit je her den Zugang zum Gotthard und damit zum Übergang Richtung Süden in den Kanton Tessin. Dort eine Brücke zu errichten, erwies sich deshalb als besonders schwer. Es war den Urnern – den Bewohnern des Kantons Uri – nicht gelungen, einen Weg durch die unwegsame Schöllenenschlucht zu treiben und eine Brücke an jener Stelle zu errichten, an der sich der junge Fluss Reuss durch die Felswände schlängelt. Da rief um das Jahr 1230 das Oberhaupt des Kantons Uri, der Landamann, den Teufel zur Hilfe und schloss einen Pakt mit ihm, die Brücke zu bauen. Weiterlesen

 

Die Aspen Skiing Company präsentiert zahlreiche Neuerungen

Die Aspen Skiing Company hat in den vergangenen Jahren richtig viel Geld in die Hand genommen, um das Skigebiet noch attraktiver zu machen. - Foto: Scott Markewitz Photograp Inc

Mehr als zehn Millionen US-Dollar investiert die Aspen Skiing Company in den weiteren Ausbau ihres Angebots für die Wintersaison 2015/16, darunter die Renovierung des High-Alpine-Sessellifts in Snowmass sowie die Umgestaltung des Cloud Nine Alpine Bistro und der Liftticket-Verkaufsstelle am Aspen Mountain. Auch auf neue Pisten und Waldabfahrten dürfen sich Urlauber freuen. Weiterlesen

   

GEWINNSPIEL: Schlemmerreise mit Gutscheinbuch.de

Gutscheinbuch - das Original.

Frischer, moderner, übersichtlicher: Die „Schlemmerreise mit Gutscheinbuch.de“ ist wieder da – diesmal rundumerneuert und mit vielen Überraschungen im Gepäck. Die überarbeitete Neuauflage des beliebten Gastro- und Freizeitführers enthält so viele 2für1- und Wert-Gutscheine wie nie zuvor. Somit können sich Genießer auf noch schönere Entdeckungsreisen durch ihre Region freuen. Gültig ab sofort bis circa Ende 2016, Anfang 2017! Weiterlesen



Weihnachtszauber im „Lieblichen Taubertal“

Die Orte im Lieblichen Taubertal strahlen in der Weihnachtszeit einen ganz besonderen Reiz aus. - Foto: Tourismusverband Liebliches Taubertal/Peter Frischmuth

Nicht nur in den Sommermonaten, wenn das sonnige Wetter zum Radfahren, z. B. auf dem vom ADFC mit fünf Sternen ausgezeichneten Radweg „Der Klassiker“ oder zum Wandern auf dem „Panoramawanderweg“ einlädt, lockt das „Liebliche Taubertal“ mit attraktiven Angeboten. Die Ferienlandschaft von Rothenburg ob der Tauber bis Freudenberg am Main ist auch in der Vorweihnachtszeit und zu Silvester eine Reise wert. Weiterlesen



Berlinale 2016: Das erwartet uns

Jahr für Jahr warten Filmfans, Schauspieler und Regisseure gespannt auf die Vorführungen der Berlinale. Foto: Unsplash / pixabay.com (CC0 Public Domain)

Unsere Hauptstadt ist immer eine Reise wert. Hier findet sich ein breites kulturelles Angebot, das viele Gäste in die Stadt zieht. Ein wiederkehrendes Saisonhighlight ist die Berlinale. Anfang 2016 findet sie vom 11. – 21. Februar statt. Künstler aus aller Welt werden Berlin besuchen und ein filmbegeistertes Publikum vorfinden. Wir haben einen raschen Überblick über die wichtigsten Spielstätten in Berlin, an denen sich die Darsteller der gezeigten Filme die Klinke in die Hand geben. Weiterlesen



Südafrika-Tipps: Große Erlebnisse für kleines Geld

Den Dickhäutern ganz nah kommt der Südafrka-Besucher im Addo Elephant National Park. - Foto: www.dein-suedafrika.de

Oft sind es Kleinigkeiten, die für die ganz besonderen Momente im Urlaub sorgen. Für wenig Geld oder auch ganz kostenfrei können Besucher überall in Südafrika unerwartete Abenteuer und besondere Begegnungen erleben. Der aktuell sehr günstige Wechselkurs trägt dazu bei, dass Besucher sich ihren ganz individuellen Luxus in der Traumdestination am Kap erfüllen können. Weiterlesen



Mongolei: Das Land der Musik und der Stille

Eine Jurte bei Nacht.

Die laute mongolische Musik betäubt gnadenlos meine Ohren während der junge Fahrer gleichzeitig schamlos singt, von Bayern München schwärmt und versucht, mir seine Lebensgeschichte zu erzählen. Nach einer zwanzig-stündigen Flugreise bin ich endlich auf dem Weg nach Ulan Bator.  Die fremde Stadt, die ich aus dem Fenster betrachte, erscheint mir trüb. Der sowjetische Fußabdruck prägt sich in der Architektur. Die faden, farblosen, gleichgebauten Gebäude sind über die ganze Stadt willkürlich verstreut, der stickige Staub und der wolkige Himmel hinterlassen einen eher schwermütigen Eindruck. Weiterlesen