zurück



Familienfreundlich und direkt am Adriastrand: Hotel Kennedy

Wer auf der Suche nach einem perfekten Urlaubshotel an der Adriaküste ist, findet mit dem Hotel Kennedy im italienischen Urlaubsort Jesolo das ideale Feriendomizil. In direkter Strandlage an der Piazza Milano heißt die Gastgeberfamilie Furfaro ihre Gäste willkommen. Die Herzlichkeit der Mitarbeiter ist nur einer der vielen Gründe, warum sich zahlreiche Stammgäste wiederholt für das familiengeführte Haus entscheiden. Vor allem die großzügigen Zimmer mit Blick auf das Meer und die gepflegte Einrichtung sorgen dafür, dass sich Gäste so wohl fühlen. Speziell Familien mit Kindern sind gern gesehene Gäste in dem Drei-Sterne-Haus. Das spiegelt sich auch im Preis wider: Kinder bekommen 50 Prozent Nachlass. Das Kennedy ist durch seine zentrale Lage der perfekte Ausgangspunkt für Ausflüge rund um die Adria und nach Venedig, die einmalige Stadt auf dem Wasser.

Vier Zimmerkategorien für unterschiedliche Gästebedürfnisse

Das Hotel Kennedy in Lido di Jesolo. Foto: Hotel Kennedy

Das Hotel Kennedy in Lido di Jesolo. Foto: Hotel Kennedy

Im Ferienhotel Kennedy haben Gäste die Wahl aus den vier unterschiedlichen Zimmerkategorien Einzelzimmer, Doppel- beziehungsweise Zweibettzimmer sowie Familienzimmer und Dreibettzimmer. Die klimatisierten Doppel-/Zweibettzimmer mit 15 Quadratmetern bieten in der Zimmerausstattung standardmäßig einen Safe, Schreibtisch, Heizung, Telefon, Satelliten-Fernsehen und Wecker beziehungsweise Weckservice. Die Badezimmer mit Toilette und Dusche verfügen zusätzlich über Haartrockner und kostenfreie Pflegeprodukte. Besonderes Highlight ist der zum Zimmer gehörige Balkon. Die Einzelzimmer sind Doppelzimmer zur Einzelnutzung und bieten die gleiche Ausstattung sowie Zimmergröße. Für Familien mit einem Kind eignet sich die Kategorie Dreibettzimmer mit einem Einzel- sowie einem Doppelbett mit 18 Quadratmetern. Besonders geräumig präsentieren sich die Familienzimmer für bis zu vier Personen mit 20 Quadratmetern Größe. Die Dreibett- und Familienzimmer sind ebenfalls klimatisiert und stehen den beiden anderen Zimmerkategorien in Komfort und Ausstattung in nichts nach. Ein großer Aufenthaltsraum mit Fernsehen und eine Wi-Fi-Zone sind für alle Gäste zur freien Nutzung in den öffentlichen Bereichen.

Gastronomisches Angebot

Kulinarisch verwöhnt werden die Besucher des hauseigenen Restaurants mit Terrasse und Bar. Die lockere Atmosphäre sowie die hervorragende, internationale Küche mit großem Beilagen- und Gemüsebuffet machen das À-la-carte-Restaurant zu einem echten Geheimtipp in der gastronomischen Szene vor Ort. Hotelgäste können zusätzlich zum Frühstück auch Halb- oder Vollpension buchen. Gala-Abende und musikalische Veranstaltungen finden drei Mal wöchentlich statt und sorgen für ausgelassene Stimmung.

Wissenswertes zum Serviceangebot

Strandnähe. Foto: Hotel Kennedy

Strandnähe. Foto: Hotel Kennedy

Das vollklimatisierte Drei-Sterne-Urlaubshotel zeichnet sich durch sein umfangreiches Serviceangebot aus. Nach Anreise parken Hotelgäste auf dem zum Haus gehörigen Parkplatz, einige Plätze sind sogar kostenfrei. Sichere Abstellmöglichkeiten gibt es in Form eines videoüberwachten Garagenplatzes auf Anfrage und gegen Bezahlung von zehn Euro pro Tag im benachbarten Aparthotel Sheila. Für Gäste, die mit dem Flugzeug anreisen, wird ein Bus-Transfer ab Flughafen Marco Polo VCE und Treviso TSF angeboten. Gepäck kann unkompliziert mit dem Aufzug im Haus transportiert werden. Bei allen Gästeanliegen steht das aufmerksame Mitarbeiterteam um die Gastgeberfamilie Furfaro rund um die Uhr bereit. Die Rezeption ist 24 Stunden am Tag mit einem Ansprechpartner besetzt. Freies Internet in den öffentlichen Bereichen ist ebenfalls ein Service-Highlight, das sehr geschätzt wird. Seit einem Jahr können Hotel-Gäste das Wellness-Center im Schwesterhaus, dem Aparthotel Sheila, nutzen und sich verwöhnen lassen.

Sonnenanbeter sind genau richtig

Der Pool - Spaß für die ganze Familie. Foto: Hotel Kennedy

Der Pool – Spaß für die ganze Familie. Foto: Hotel Kennedy

Urlaub im Hotel Kennedy verspricht sonnige und erholsame Ferientage direkt am Strand. Für uneingeschränkten Badespaß steht ein großer Swimmingpool für Kinder und Erwachsene bereit. Parallel dazu lockt der Privatstrand mit Sonnenschirmen und Liegestühlen. Für das leibliche Wohl sorgt die Snack- und Cocktail-Bar im Außenbereich. Das Schwimmbad liegt direkt an der Strandpromenade und ist perfekt für Familien mit Kindern, die auf Vergnügen und Zerstreuung setzen, auf Komfort und Entspannung aber nicht verzichten möchten. Wer sich im Urlaub fit halten möchte, kann von vielen Sportmöglichkeiten in der nächsten Umgebung profitieren. Bis zur Minigolfanlage und den Tennisplätzen sind es nur 50 Meter, Golfplatz und Kartbahn finden Gäste in drei Kilometer Entfernung.

Anreise: Viele Wege führen nach Jesolo

Freundlichkeit wird im Hotel Kennedy groß geschrieben. Foto: Hotel Kennedy

Freundlichkeit wird im Hotel Kennedy groß geschrieben. Foto: Hotel Kennedy

Von Mailand oder dem Brenner kommend ist das Hotel über die Autobahn A4, Ausfahrt in San Donà/Noventa di Piave, schnell zu erreichen. Der nächstgelegene Flughafen ist Treviso. Von dort ist der Transfer in der Sommersaison 2016 bei Ankunft und Abfahrt der Ryanair-Flüge garantiert. Zwischen Flughafen und Urlaubsort verkehren zusätzlich auch Autobusse. Weitere Informationen bezüglich der genauen An- und Abfahrtszeiten finden Gäste auf der Webseite www.atvo.it. Linienbusse verbinden den Küstenort mit vielen Städten Italiens und anderer europäischen Länder. Der Busfahrplan ist ebenfalls unter www.atvo.it abrufbar. Selbstverständlich kann man auch mit dem Zug anreisen. Von den Bahnhöfen in Mestre und in S. Donà di Piave fahren sehr häufig Linienbusse ab. Den exakten Zugfahrplan gibt es auf www.trenitalia.com. Neuerdings verkehren auch die Busse und Bahnen der österreichischen ÖBB in die Adriastadt: www.oebb.at.

Lido di Jesolo – einer der beliebtesten Urlaubsorte an der Adriaküste

Seine exponierte Lage vor den Toren Venedigs und an der italienischen Adria macht den Urlaubsort zu einem der gefragtesten Anlaufstellen für Italien-Urlauber. Rund 16 Kilometer entfernt von der bekannten Wassermetropole Venedig, gehört er zur Region Venetien. Besucher des kleinen Küstenstädtchens schätzen den endlos langen Sandstrand, der sich über 15 Kilometer erstreckt. Nirgendwo sonst lassen sich an der Adria Badefreuden, Naturerlebnisse, kulturelle Touren und kurzweilige Partynächte so ideal verbinden wie an diesem Küstenabschnitt.

Kontakt: Hotel Kennedy, Via Altinate 88, 30016 Lido di Jesolo Venice, Tel:  +39 0421 362344, Fax: +39 0421 368105, info@hotelkennedy.org, www.hotelkennedy.org/de/
.

Raushier-Reisemagazin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.