zurück



Buchtipp: Radeln im Lieblichen Taubertal

„Viel Wandern macht bewandert.“ Was schon Otto Kimmig, ein deutscher Philologe, einst von sich gab, trifft selten so zu wie auf eine Wandertour durch das „Liebliche Taubertal“. Wer dort jedoch, zwischen Rothenburg, Wertheim, Tauberbischofsheim, Bad Mergentheim, Creglingen, Weikersheim oder Lauda-Königshofen lieber auf zwei Rädern Landschaft, Kunst und Kultur erkunden sowie Geselligkeit und Gemütlichkeit erleben will, für den trifft der Spruch zu: „Ob Schnellbahn oder Bummelbahn, am schönsten ist doch Fahrradfahrn.“

Mit viel Sachverstand und Ortskenntnis hat Dieter Buck (Jahrgang 1953) einen Radführer herausgebracht, wobei die beschriebenen Touren vorbei und durch Städte und Dörfer führen, größtenteils immer entlang des romantischen Flüsschens, das der lieblichen Landschaft seinen Namen gegeben hat, der Tauber nämlich. Viele Sehenswürdigkeiten auf den durchwegs hervorragenden Radwegen werden ebenso beschrieben wie Kleinode, die sich immer wieder „in den Weg stellen“.

Der Radweg entlang der Tauber bis zum Main hat für jeden etwas zu bieten. Er ist vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) mit fünf von fünf Sternen zertifiziert. - Foto: Dieter Warnick

Der Radweg entlang der Tauber bis zum Main hat für jeden etwas zu bieten. Er ist vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) mit fünf von fünf Sternen zertifiziert. – Foto: Dieter Warnick

Der Autor macht insgesamt 20 Tourenvorschläge, von kurzen Trips (ca. 25 Kilometer), über mittellange (40 bis 70 Kilometer) bis hin zu langen Strecken (über 70 Kilometer). Die längste Tour, die der Autor beschreibt, führt über 127 Kilometer von Rothenburg o.d. Tauber nach Freudenberg am Main. Alle Touren enthalten Kurzinfos, genaue Wegbeschreibungen, die ungefähre Fahrdauer, den Schwierigkeitsgrad, die Länge und die Höhenunterschiede, die dabei zu bewältigen sind. Fehlen darf dabei natürlich nicht der eine oder andere Tipp für einen etwaigen gemütlichen kulinarischen Zwischenstopp.

Zum Autor: Dieter Buck verfasst seit Jahren Vorschläge für Wander- und Fahrradtouren, die er in verschiedenen Zeitungen und Magazinen im In- und Ausland veröffentlicht. Und natürlich in Reiseführern wie diesem.

Dieter Buck, Radeln im Lieblichen Taubertal, erschienen im Silberberg-Verlag, Schweickhardtstr. 5a, 72072 Tübingen; 20 Tourenvorschläge, 75 Abbildungen und 22 Kartenausschnitte, 160 Seiten, ISBN 978-3-8425-2081-3, € 14,99

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.