zurück



Wo finde ich für meinen Nordsee Urlaub die richtige Ferienwohnung oder ein Ferienhaus?

Die Nordsee ist ein reizvolles Meer, das allein zwischen Sommer 2018 und Sommer 2019 mehr als fünf Millionen Deutsche angezogen hat. Es ist also kein Wunder, dass über zehn Prozent der deutschen Ferienwohnungen an der Nordsee liegen (Quelle: Statista, Juli 2019). Ob Ferienwohnung oder Ferienhaus Nordsee, diese Unterkünfte stehen für einen selbst bestimmten Urlaub mit vielen Vorteilen. Stellt sich nur noch die Frage, wo man am besten fündig wird.

Die wichtigste Plattform

Die Nordsee ist zu allen Tages-, Nacht- und Jahreszeiten ein hochinteressanter Ort für Erkundungen aller Art. - Foto: Dieter Warnick

Die Nordsee ist zu allen Tages-, Nacht- und Jahreszeiten ein hochinteressanter Ort für Erkundungen aller Art. – Foto: Dieter Warnick

Bei Bestfewo stehen die unzählige Angebote für den Nordsee Urlaub. Die Plattform ist die größte ihrer Art in Deutschland und auch europaweit eine der ersten Adressen, wenn es um Ferienhäuser oder Ferienwohnungen geht.

Die Suche auf der Internetseite von BestFewo gestaltet sich ganz einfach: Nordsee als Urlaubsziel angeben (wobei sich das noch präzisieren lässt), An- und Abreisedatum sowie die Anzahl der reisenden Personen eintragen und auf „Suchen“ klicken. Es öffnet sich eine Seite mit den Angeboten, wobei die Top-Angebote zuerst erscheinen. Kurze Erklärungen, aussagekräftige Fotos und übersichtliche Preisangaben erleichtern die Suche. Zudem lassen sich zur Sucheinschränkung weitere persönliche Urlaubskriterien angeben. Klickt man ein Angebot an, öffnet es sich in einem zweiten Fenster: ein sehr angenehmer Service.

Zudem hat die Seite eine Hotline, deren Erreichbarkeit jeden Tag angegeben wird. Lange Zeiten, zum Beispiel bis 21 Uhr, erleichtern Arbeitnehmern den Kontakt. Es gibt weiterhin schnelle Schlagworte wie “Nordsee-Urlaub mit Familie” oder “… mit Hund”. Die Seite ist zertifiziert und wird von den Nutzern sehr gut bewertet. Das ist verständlich, denn jede Ferienwohnung oder jedes Haus wird zunächst gründlich geprüft, bevor es online angeboten wird.

Die Vorteile von Wohnung und Haus

Ein Nordsee Urlaub sorgt für Erholung, vor allem mit dem Aufenthalt in einer eigenen Wohnung oder einem Haus. Hier sind die Gäste unabhängig und können unter anderem aufstehen und frühstücken, wann sie möchten. Manche Vermieter bieten einen Brötchenservice an, sodass auch dieser Gang morgens entfällt. Ist das Wetter einmal nicht so schön, hält man sich gern in einer angenehmen Wohnung auf, wo Spiele und Bücher und auch der Fernseher warten. Abends auf Terrasse oder Balkon zu sitzen, ist an der Küste doch noch etwas anderes als zu Hause.

Allein die deutsche Nordseeküste wartet mit rund 1.300 Kilometern auf. Dazu kommt das benachbarte und weitere Ausland zwischen Norwegen und Frankreich; nicht zu vergessen die vielen Inseln, auf denen der Urlaub großen Spaß macht und auf denen teilweise nicht einmal Autoverkehr herrscht. Deutschland allein bietet zwölf Inseln für Ferien der anderen Art, denn Inseln sind eine Welt für sich.

Rechtzeitig buchen

Die Schönheiten und Anziehungspunkte, die die Nordsee bietet, lassen sich kaum alle aufzählen: der Wechsel von Ebbe und Flut, die Dünen, die Deichschafe, die Strandkörbe an den herrlichen weißen Stränden, die würzige Luft … Nicht zuletzt lockt das Naturparadies Wattenmeer zu (geführten) Wanderungen und Kutschenfahrten. Da die Deutschen immer öfter Heimaturlaub machen, ist auch der Run auf die Nordsee sehr stark. Es lohnt sich also, sich rechtzeitig zu informieren und zu buchen, damit das schönste Ferienhaus Nordsee oder eine entsprechende Wohnung nicht am Ende weg ist.

Raushier-Reisemagazin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.