zurück



Schwitzen auf 2752 Metern: Höchste Sauna der Dolomiten

Wer in den Dolomiten so richtig schwitzen will, braucht kein Hochleistungssportler sein, das geht ab sofort auch ganz gemütlich. Die Betreiber des Rifugio Lagazuoi mit seinem 360-Grad-Panorama auf der wohl schönsten Panoramaterrasse der Dolomiten haben sich eine weitere Attraktion für ihre Gäste einfallen lassen: Sie haben in 2752 m Höhe eine finnische Sauna installiert und bieten damit in der höchstgelegenen Sauna des gesamten Dolomitenraums eine Entspannungsoase der Extraklasse.

Eine neue Attraktion...

Eine neue Attraktion…

Dem wachsenden Wellnesstrend der Tourismus-Industrie stehen auch die Rifugi rund um den italienischen Spitzenferienort Cortina d’Ampezzo in nichts nach. Familie Pompanin hat in ihrer Rifugio Lagazuoi an alles gedacht: Das Angebot aus Bar und Restaurant mit regionalen Spezialitäten, sowie Unterkünfte in Form von Zimmern und Schlaflagern wird nun gebührend abgerundet mit einer modernen finnischen Sauna, die ausschließlich mit Holz beheizt wird.

Eine Reservierung ist nötig

... hat die Lagazuoi-Hütte zu bieten - eine Sauna auf 2752 Metern.

… hat die Lagazuoi-Hütte zu bieten – eine Sauna auf 2752 Metern.

Die Wellness-Neuheit ist ganzjährig verfügbar und natürlich eine gute Möglichkeit für Skifahrer und Wanderer, einen sportlichen Tag ausklingen zu lassen. Pro Person zahlt man hier 15 Euro für ein Gesamtpaket aus Sauna-Eintritt, Bademantel und Dusche, wobei maximal acht Personen zusammen schwitzen. Zudem ist eine vorherige Reservierung nötig, um den Saunabesuch so reibungslos und angenehm wie möglich zu gestalten.

Aber auch Besucher, die sich einfach mal entspannen wollen, haben die Gelegenheit, das Aroma des brennenden Holzes und die unvergleichliche Aussicht genießen zu können. Gäste erreichen das Rifugio innerhalb kürzester Zeit über die Lagazuoi-Seilbahn. Das Rifugio Lagazuoi ist auf dem Gipfel des gleichnamigen Berges am Falzaregopass, zwischen Cortina D’Ampezzo und dem Gadertal, zu finden. Wer die typische Hütten-Romantik und die einzigartige Schönheit der Dolomiten zu schätzen weiß, kommt hier voll auf seine Kosten.

Mit der neuen Sauna am Lagazuoi bietet Cortina d’Ampezzo bereits die zweite Wellness-Oase dieser Art in den Dolomiten an, denn auch am Rifugio Croda da Lago „Palmieri“ wartet bereits eine finnische Sauna auf die Gäste, hier in 2046 Metern Höhe. Diese Sauna liegt vor dem Rifugio, direkt am Federa-See, mitten im Naturschutzpark und ist nur zu Fuß, mit Schneeschuhen oder auf Tourenskiern zu erreichen.

Infos: Cortina Turismo, Via Marconi 15/B, I – 32043 Cortina d’Ampezzo, Tel.: +39 0436 86 62 52; cortina.dolomiti.org; cortina@dolomiti.org

Fotos: Guido Pompanin

Anzeige