zurück



Venezianische Nächte im Hotel Spessotto

Im Zentrum der historischen Altstadt von Portogruaro liegt das schmucke 4-Sterne-Hotel Spessotto. Einst war die italienische Stadt in der Region Veneto ein wichtiger Handelspartner von Venedig, was auch die im venezianischen Stil erbauten Häuser erklärt. Mittlerweile wird der Ankerplatz am Fluss Lemene nur noch von kleinen Fischerbooten bevölkert und das Leben ist beschaulicher geworden. Vom einstigen Reichtum der Stadt zeugen die historischen Bauwerke und Sehenswürdigkeiten, die dem Ort seinen bezaubernden Charme verleihen. In dieses idyllische Bild schmiegt sich das Spessotto mit seinen 56 Zimmern und der historischen Mühle.

Ein stilvoller Wohlfühl-Urlaub

Das Hotel Spessotto liegt im Zentrum der historischen Altstadt von Portogruaro. Foto: Hotel Spessotto

Das Hotel Spessotto liegt im Zentrum der historischen Altstadt von Portogruaro. Foto: Hotel Spessotto

Passend zum romantischen Flair der italienischen Altstadt wurde das Hotel Spessotto liebevoll mit antiken Möbeln eingerichtet. Durch regelmäßige Renovierungen müssen die Gäste heute auf keine modernen Annehmlichkeiten verzichten. Die Komfort-Zimmer sind mit Satelliten Fernsehen inklusive Sky-Kanälen, Internetanschluss, Minibar und sogar mit einer WII-Konsole ausgestattet. Zur Begrüßung werden die Gäste mit einem Obstkorb verwöhnt. Auf Wunsch können Entspannungsangebote wie Massagen gebucht werden. Gastfreundschaft steht im Spessotto an höchster Stelle, deshalb sind die Mitarbeiter des Hotels 24 Stunden für die Gäste erreichbar. Zu einem Wohlfühl-Urlaub gehört natürlich auch der leibliche Genuss. Kaum ein Ort ist besser bekannt für wahre Gaumenfreuden als Italien. Bereits am frühen Morgen duftet das frische Gebäck am umfangreichen Frühstücksbuffet und die saftigen Früchte leuchten in bunten Farben. Im hoteleigenen Restaurant Antico werden italienische Spezialitäten serviert. Durch die Nähe zum Meer stehen natürlich auch fangfrische Meeresfrüchte auf dem Speiseplan.

Spannende Ausflugsziele für Aktivurlauber und Kulturbegeisterte

Echte Leckereien warten im Hotel-Restaurant. Foto: Hotel Spessotto

Echte Leckereien warten im Hotel-Restaurant. Foto: Hotel Spessotto

Die idyllische Altstadt breitet sich direkt vor der Haustür der historischen Unterkunft aus. Trotz zahlreicher Kriege in dieser Region sind die mittelalterlichen Häuser weitgehend intakt geblieben. Das „kleine Venedig“ ist bekannt für den schiefen Glockenturm aus dem 12. Jahrhundert und die alten Wassermühlen. Neben dem Kranich ist auch das mit Zinnen gekrönte Rathaus ein traditionelles Wahrzeichen der Stadt. Wer sich gerne die typischen Fischerhäuser, die sogenannten „Casoni“, in den umliegenden Lagunen ansehen möchte, kann sich im Spessotto Fahrräder ausleihen. Die Radwege im Veneto sind sehr gut ausgebaut und ausreichend beschildert. Ein beliebtes Ausflugsziel ist die nur eine Stunde entfernte Lagunenstadt Venedig, die bequem mit dem Zug oder Auto zu erreichen ist. Ebenfalls nur eine Autostunde entfernt liegt die wunderschöne oberitalienische Stadt Triest. Noch immer weht ein Hauch der kaiserlichen Habsburger über der Hafenstadt an der tiefblauen Adria. Nicht nur das weiße, romantische Schloss Miramare ist einen Besuch wert.

Meet & Greet in historischen Mauern

Doppelzimmer. Foto: Hotel Spessotto

Doppelzimmer. Foto: Hotel Spessotto

Das Spessotto ist eine Unterkunft für Reisende, die sich abseits vom Touristenrummel einen ruhigen Wohlfühl-Urlaub gönnen möchten. Es ist ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in die Region Veneto oder an die beliebten Badeorte entlang der Adria-Küste, wie zum Beispiel Caorle, Lignano und Bibione. Aber das Spessotto bietet nicht nur im Sommer interessante Packages und Arrangements für seine Gäste. Frühbucher, die mehr als 15 Tage vor der Anreise ihr Zimmer buchen, erhalten einen Rabatt von 10 Prozent. Wer noch früher bucht, darf sich sogar über 15 Prozent Ermäßigung freuen. Interessant sind auch die Angebote für Geschäftsreisende. Das Business-Special beinhaltet privilegierte Ermäßigungen, die individuell angefragt werden können. Firmeninhaber und Geschäftsreisende können im Spessotto zu günstigen Preisen nächtigen. Zusätzlich verfügt das Haus über zwei Tagungsräume, die mit modernster Tagungstechnik ausgestattet ist. Die zwei Meeting Rooms können bei Bedarf zu einem großen Saal für bis zu 100 Personen verbunden werden. Im Spessotto wird also auch richtig gefeiert.

Informationen: Hotel Spessotto, Via Roma 2, Portogruaro (VE), Telefon +39 0421 71040, E-Mail: info@hotelspessotto.it, Internet: www.hotelspessotto.it/deu/

Raushier-Reisemagazin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.