Beiträge vom 17. Juni 2019



Livigno: Fünf Freeridetipps vom Schnee-Experten

Ein Freeridetag sollte gut vorbereitet sein. – Foto: Samuel Confortola

Geht es in Livigno um das Thema Schnee, ist Fabiano Monti der richtige Ansprechpartner. Der Meteorologe hat am Institut für Schnee- und Lawinenforschung in Davos promoviert und das Freeride-Project in Livigno initiiert – um mehr Menschen ins Backcountry zu locken, aber auch über die Gefahren aufzuklären, die dort lauern. Hier gibt der Schneeexperte fünf Tipps für einen sicheren Ausflug ins Backcountry. Weiterlesen