Beiträge vom 17. Juni 2019



Tirols Krönung: Rund um den Wilden Kaiser

Bei der Umrundung des Wilden Kaisers in Tirol steigen Wanderer am ersten Tag in Richtung Gruttenhütte auf. - Foto: Wilder Kaiser/Norbert Eisele-Hein

65 Kilometer auf sanften Almwegen und steilen Pfaden, über 10 000 Höhenmeter im Auf- und Abstieg und Aussichten vom Großglockner bis zum Chiemsee: Die „Kaiserkrone“, wie die Umrundung des Wilden Kaisers heißt, gehört zu Tirols schönsten Mehrtagestouren und führt in fünf Tagesabschnitten von Hütte zu Hütte, auf Wunsch auch mit einem ortskundigen Guide. Weiterlesen