Beiträge vom 17. Juni 2019



Warum Malta der beste Ort für eine Sprachreise ist

St. Julians. Foto: Maltalingua

Was macht Malta zu einem idealen Land, um Englisch zu lernen? Der kleine EU- Staat in der Mitte des Mittelmeeres ist eine traumhafte und sonnige Insel, reich an Geschichte und Kultur. Englisch ist hier neben Maltesisch die zweite Amtssprache und hat eine sehr lange Tradition. Malta war 164 Jahre Teil des Britischen Imperiums, weshalb es hier ziemlich schwierig ist, einen Einheimischen zu treffen, der nicht fließend Englisch spricht. Weiterlesen