zurück



Alta Badia: Skifahren mit Genuss – so schmeckt der Süden

In der Saison 2015/16 ist die Initiative Skifahren mit Genuss ganz ausgerichtet auf den Süden: Die Geschmäcker und Traditionen von Süditalien und von Südtirol werden das Leitthema der gesamten Initiative sein. Den verführerischen Auftakt dazu wird am 13. Dezember die Gourmet Skisafari auf den Pisten von Alta Badia bilden. Norbert Niederkofler, Matteo Metullio, Nicola Laera, Filippo La Mantia, Angelo Sabatelli, Alois Vanlangenaeker, Antonella Ricci und Gennaro Esposito, sind nur einige der Hauptdarsteller der diesjährigen Ausgabe.

Skifahren mit Genuss hat in Alta Badia mittlerweile schon Tradition. - Foto: Enno Kapitza

Skifahren mit Genuss hat in Alta Badia mittlerweile schon Tradition. – Foto: Enno Kapitza

“Skifahren mit Genuss”, die wohlschmeckendste Initiative des Winters präsentiert sich für diese Saison pünktlich auf den Pisten von Alta Badia im Herzen des Unesco-Welterbes Dolomiten. Mit der Premiere gibt es auch eine wichtige Neuigkeit. In diesem Winter wird der Süden im Mittelpunkt des gastronomischen Angebots bei den 14 teilnehmenden Skihütten stehen.

Das Konzept bleibt dabei unverändert. 14 Sterneköche kooperieren jeweils mit einer Skihütte auf den Pisten in Alta Badia und kreieren für sie ein Gericht, das den Gästen während der gesamten Wintersaison angeboten wird. In diesem Jahr wird die Auswahl der Köche eine ganz besondere sein. Die Köche kommen alle entweder aus Süditalien oder Südtirol.

Der offizielle Start von Skifahren mit Genuss und der kulinarischen Saison auf den Pisten von Alta Badia wird am 13. Dezember sein. An diesem Tag wird die Gourmet Skisafari stattfinden, mit der die Sterneküche im Herzen der Südtiroler Dolomiten bis auf 2000 Metern Höhe gastieren wird. An diesem Tag werden mehrere Sterneköche die Besucher von verschiedenen Skihütten mit traditionellen Kreationen aus ihren Heimatregionen verwöhnen. Die Wintersportler haben dabei die Möglichkeit, mit ihren Skiern von Hütte zu Hütte zu fahren und dort die jeweiligen Köstlichkeiten zu genießen.

Neu: Der Sommelier auf der Piste

Eine weitere spannende Neuigkeit wird es in dieser Saison geben. Der Sommelier auf der Piste. Eine außergewöhnliche Gelegenheit, die besten Weine Südtirols kennen zu lernen. Während der Monate Februar und März wird es drei Termine geben, zu denen unterwegs auf der Piste die besten Weine Südtirols verkostet werden können. Stattfinden wird dies bei mehreren Skihütten. Ski Guides und Sommeliers werden die Teilnehmer dieser Degustationstour begleiten. Organisiert werden diese Events in Kooperation mit der Export Organisation Südtirol EOS und dem Konsortium Südtiroler Wein.

Informationen: Tourismusverband Alta Badia – www.altabadia.org – Tel.: +39 (0)471/836176-847037 – Email: info@altabadia.org

Raushier-Reisemagazin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.