Beiträge vom 17. Juni 2019



Die Aspen Skiing Company präsentiert zahlreiche Neuerungen

Die Aspen Skiing Company hat in den vergangenen Jahren richtig viel Geld in die Hand genommen, um das Skigebiet noch attraktiver zu machen. - Foto: Scott Markewitz Photograp Inc

Mehr als zehn Millionen US-Dollar investiert die Aspen Skiing Company in den weiteren Ausbau ihres Angebots für die Wintersaison 2015/16, darunter die Renovierung des High-Alpine-Sessellifts in Snowmass sowie die Umgestaltung des Cloud Nine Alpine Bistro und der Liftticket-Verkaufsstelle am Aspen Mountain. Auch auf neue Pisten und Waldabfahrten dürfen sich Urlauber freuen. Weiterlesen