Beiträge zu Mallorca



Auslandsimmobilien als Wertanlage: Lohnt sich das?

Bild von Siegfried Foessel auf Pixabay

Wer nicht nur gerne auf Mallorca, in Frankreich oder auf Sylt Urlaub macht, sondern sich vorstellen kann, am Lieblingsreiseziel auch dauerhaft zu leben, zieht vielleicht in Erwägung, dort eine Immobilie zu erwerben. Diese kann nicht nur als Alterswohnsitz dienen, sondern zwischenzeitlich auch gewinnbringend vermietet werden. Natürlich stellt der Kauf eines Hauses oder einer Wohnung eine finanzielle Herausforderung dar, und oftmals stellt sich die Frage, ob sich eine Auslandsimmobilie als Wertanlage wirklich lohnt. Weiterlesen



Fincahotel Albellons Parc Natural: Atemberaubender Ausblick

Am Hang des Tramuntanagebirges im Nordosten Mallorcas thront das Fincahotel Albellons Parc Natural. - Foto: fincahotels.com

Malerisch ist die Region Binibona im Nordosten Mallorcas. Kenner bezeichnen das Hinterland Mallorcas als das heimliche Paradies der Insel. Weite Wiesen und Felder, Mandelbaumplantagen und knorrige Olivenbäume prägen das Bild am Fuße des Tramuntanagebirges. Hier, am Hang des Gebirges, thront das Landhotel Albellons Parc Natural und bietet seinen Urlaubern einen atemberaubenden Ausblick über die ganze Insel. Weiterlesen



Voll im Trend: Urlaub im Fincahotel auf Mallorca

Sonnendurchflutet: Eines von 16 Zimmern des Landhotels Albellons Parc Natural. – Foto: fincalhotels.com

Wer an Mallorca denkt, denkt nicht selten an überfüllte Strände, Gedrängel am Buffet und reservierte Liegen am Pool. Dass es auch anders geht, beweist die Reiseagentur fincahotels.com. In ihrem Portfolio finden sich über 250 Finca- und Landhotels auf Mallorca, die sich auf der ganzen Insel verteilt befinden. Das ruhige Landhotel in den Bergen ist hier ebenso vertreten, wie der Bauernhof für Familien oder das Luxushotel am Meer. Weiterlesen



Cala Millor – das schöne Örtchen im Osten von Mallorca

Cala Millor - Strand vor bergiger Kulisse. Foto: pixabay.com | WikimediaImages

Wer an die wunderschöne Ostküste Mallorcas fährt, sollte entweder einen Stop in Cala Millor machen oder sich sogar seine Übernachtungsmöglichkeit in diesem Ort suchen. Der Flughafen ist nur 70km entfernt, der Ort ist also super angebunden und schnell zu erreichen. Cala Millor ist eine von Touristen geprägte und auf Besucher ausgerichtete Stadt. Deswegen ist in dem bekannten Dorf trotz gerade einmal 6.000 Einwohnern immer etwas los. Weiterlesen



Mallorca von seiner schönsten Seite

Mallorca ist seit vielen Jahren das absolute Traumziel sonnenhungriger Touristen. Die besondere Beliebtheit der größten Insel der Balearen ist dabei kein Zufall. Neben traumhaftem Wetter, tollen Stränden und faszinierender Natur lockt das besondere mallorquinische Flair mit fantastischen Sehenswürdigkeiten, exzellenten Tauchmöglichkeiten, ausgezeichneter Küche und insbesondere in den Wintermonaten mit zahlreichen Wanderwegen und Trekkingpfaden der Extraklasse. Wir nehmen Sie mit auf einen spannenden Streifzug zu den schönsten Highlights Mallorcas. Weiterlesen



Mallorca – ein besonderes Weinanbaugebiet

Mallorca hat eine lange Geschichte des Weinanbaus. Foto: Karsten Wurth | unsplash

Mallorca ist mehr als nur eine Party-Insel und ein beliebtes Ziel für den Strandurlaub. Die wunderschöne Natur bietet viele Gelegenheiten zum Wandern. Nicht zu vergessen ist der Weinbau, der die Landschaft und Kultur der Insel prägt. Dionysos, der griechische Gott des Weines, soll bereits vom mallorquinischen Wein begeistert gewesen sein und ihn mit dem italienischen Wein verglichen haben. Was kann mehr für den mallorquinischen Wein sprechen als die geschmackliche Gleichstellung mit dem italienischen Wein, so wie es der Gott des Rausches getan haben soll? Weiterlesen



Geheimtipps für den Mallorcaurlaub

Fast wie in der Karibiki - die Playa de Trenc auf Mallorca. Foto: Medienservice | pixabay.com (CC0)

Die Sonneninsel ist nicht umsonst das beliebteste Reiseziel der Deutschen. Mit den vielen Sonnenstunden und den nahezu 200 Stränden erfreut sie sich jährlich immer mehr Touristen. Mehr als 10 Millionen sind es mittlerweile und darunter sind fast 4 Millionen Deutsche zu finden. Vor allem in den Sommermonaten wird die Insel nahezu überflutet und es kann mitunter schwer werden einen freien Platz für sein Handtuch an manch einem überfüllten Strand zu finden. Doch warum ist  das Reiseziel Mallorca so beliebt? Weiterlesen

  

Tipps für einen Finca-Urlaub auf Mallorca

Wer entweder Mallorca-Liebhaber ist oder wer die Balearen-Insel schon immer mal kennenlernen wollte, weil jeder im Bekanntenkreis, der schon mal dort gewesen ist, davon schwärmt, der kann bei einem Finca-Urlaub die Sonneninsel auf eine ganz andere Weise erleben. Ganz abseits von Ballermann und Co auf einer schönen Finca im Landesinneren. Doch was ist eigentlich eine Finca? Weiterlesen

 

Mallorca zur Mandelblüte: Wandern und Radfahren im Farbenrausch

Aktivurlauber genießen den Duft von Millionen Mandelbäumen im Tal von Sóller. - Foto: Wikinger Reisen / N. Bea

Wenn hierzulande graue Tristesse vorherrscht, erblüht Mallorca. Ab Februar präsentieren sich die Mandelbäume der Insel in zartem Rosa – so weit das Auge reicht. Farbenrausch und Frühlingserwachen genießen kleine Wikinger-Gruppen gemeinsam: auf lockeren Wanderungen oder einer „Natur & Kultur“-Tour. Wer lieber individuell urlaubt, umrundet die Insel per Rad. Weiterlesen

 

Das sind die schönsten Plätze auf Mallorca weitab vom Ballermann

Die spektakuläre Nordküste von Mallorca – das Gegenteil von Ballermann. Foto: S. Umla-Latz

Nach wie vor zieht es in der Urlaubszeit viele Deutsche nach Mallorca und dafür gibt es gute Gründe. Die landschaftliche Vielfalt der Trauminsel Mallorca bietet für jeden das passende Wellness-Flair. Atemberaubende Steilküsten und weiße, feinsandige Traumstrände mit türkisfarbenem Wasser lassen die Herzen vieler Touristen höher schlagen. Weiterlesen