zurück



Skifahren macht Freude und hält fit

Dass Skifahren nicht nur Freude macht auch fit und gesund erhält, das haben schon viele Generationen von Freunden des weißen Sports für sich entdeckt. Jahr für Jahr und Saison für Saison zieht es sie an die schönsten Plätze der Welt, an denen der Wintersportbegeisterte ausgiebig seinem Hobby frönen kann.

Skifahren bei bestem Wetter - ein Traum. Foto: Dieter Warnick

Skifahren bei bestem Wetter – ein Traum. Foto: Dieter Warnick

Skifahren kommt nie aus der Mode, aber es ist immer wieder interessant, welche Skimode in der jeweiligen Saison vorherrscht. Denn das bunte Treiben an den Pisten und der Apres-Ski gehören natürlich zu dem weißen Vergnügen dazu. Es gibt praktisch keine Altersbeschränkung für das Skifahren und wer die Erlaubnis seines Arztes hat, der kann sich auch noch in hohem Alter auf die Piste begeben. Skifahren ist auch keine Frage des Geschlechts, denn Mädchen und Frauen lieben diesen Sport genauso wie Jungen und Männer.

Das eigene Können nicht überschätzen

Wie in fast jeder Sportart ist es auch beim Skifahren ganz besonders wichtig, das eigene Können nicht zu überschätzen. Denn es ist unbedingt notwendig, diesen anspruchsvollen Sport von der Pike auf zu lernen. Dann aber kann nichts mehr den Skifahrer davon abhalten, sich mit dem Skilift auch in höhere Regionen und auf anspruchsvollere Pisten bringen zu lassen. Was mit dem Schneepflug begann, vollendet sich von Jahr zu Jahr mehr zu einer regelrechten Kunst. Es gibt kein schöneres Gefühl, als frei und unbeschwert durch den Pulverschnee zu gleiten. Das eigene Können nicht überschätzen, das sollten die Anfänger tun. Aber von Anfang an sollten sie auch jeden Augenblick genießen, den sie auf Skiern verbringen.

Den Skiurlaub gut planen

Wer in Skiurlaub fahren möchte, der plant diese erlebnisreichen Tage ganz besonders gut. Denn mit der perfekten Ausrüstung und angepasster Bekleidung, sowie mit dem unerlässlichen Skipass ausgerüstet, macht das Skifahren noch viel mehr Spaß. Endlich geht es heraus aus der Stadt und aus dem Alltagstrott und mitten hinein in das weiße Vergnügen! Kinder lieben das Skifahren so sehr wie Erwachsene und es ist eine wahre Freude, ihnen bei ihren Fortschritten zuzusehen. Es macht bestimmt viel Spaß, im Sommer am Strand zu liegen oder im offenen Meer zu schwimmen. Aber selbst der herrlichste Badeurlaub in der Karibik kann sich nicht mit einem tollen Skiurlaub in den hohen Bergen messen. Nie war die Luft klarer und reiner, als wir sie in den Hochgebirgen vorfinden. Endlich können wir einmal wieder so richtig durchatmen, bevor wir uns auf die Piste begeben und eine tolle Abfahrt hinlegen.

Raushier-Reisemagazin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.