Beiträge zu Spanien



Mit dem Mietwagen durch Spanien – die wichtigsten Tipps

Bild von Anatolii Maks auf Pixabay

Spanien – ein Land so aufregend, wie beliebt. Fast jeder Mensch macht mindestens einmal in seinem Leben Urlaub in Spanien und meist bleibt es nicht bei dieser einen Reise. Doch was, wenn die Anreise nicht mit dem eigenen PKW, sondern mit Flugzeug oder gar Bahn erfolgt? Dann gibt es gute Möglichkeiten, wie Spanien mit dem Mietwagen entdeckt werden kann. Weiterlesen



Auf den Teide: Dem Himmel so nah

Vater Teide: mit 3718 Metern Höhe ...

Talstation des Teleférico del Teide, Punkt neun Uhr: Die Sonne strahlt und der Himmel hat jenes Tiefblau, das man eigentlich so nur aus den Alpen im Winter kennt. Wir aber sind mehr als 3000 Kilometer Luftlinie südwestlich der Alpen, mitten im Frühling und mitten im Atlantik: auf Teneriffa – zum Bergsteigen, besser zum Berg besteigen. Es kribbelt im Bauch. In null Komma nix oder genauer gesagt in acht Minuten schwebt die Gondel hinauf zur Bergstation. Von der Talstation auf 2356 Metern bringt die Gondel 43 Bergfexe und mich rund 1200 Meter höher auf 3555 Meter. Ohne noch auf dem Gipfel des Wahrzeichens der Kanarischen Inseln zu sein sind das schon erstaunliche 593 Meter mehr als unsere Zugspitze misst! Weiterlesen

 

Katalonien: El Berguedà – ein Dorado für Naturliebhaber und Feinschmecker

Bergueda ist Natur pur: Berge, Felder, Wiesen und Wälder mit Pilzen, Hirschen und Wildschweinen © Rafael Lopez-Monné

Was die Köchin auftischte, ließ alle am Tisch innehalten. Den Teller bedeckte ein Mosaik aus Fleisch – brauner Schinken, roter Chorizo und schwarze Butifarra, Paprika- und Blutwurst. Die kann auch weiß sein; wenn kein Schweineblut zugefügt wurde. Ein Klassiker der spanischen Pyrenäen, genauer gesagt, der katalanischen Küche. Weiterlesen

 

Huelva – Andalusischer Geheimtipp

Aracena: Altstadtbauten aus Barock und Renaissance, umgeben von einer Berglandschaft. Foto: TURESPAÑA-Frankfurt

Historische Sehenswürdigkeiten, kulinarische Köstlichkeiten, bezaubernde Naturschutzgebiete – und feinkörniger Strand: die andalusische Provinz Huelva bietet eine einmalige Kombination. Grüne, schattige Wälder mit Kork- und Steineichen. Aber auch exklusive Hotelanlagen sowie einen feinen weißen Sandstrand. Diese Kombination ist ein Geheimtipp: die Provinz Huelva, gelegen im äußersten Westen Andalusiens. Weiterlesen

   

Valencia: Kunst und Kulinarik unter einem Dach

Nach einer zweijährigen Renovierungsphase wurde „Bombas Gens Centre d’Art“ in Valencia als Kunst- und Gastronomiekomplex neu eröffnet. - Foto: Turismo Valencia

Was 1930 einst als familiengeführte Manufaktur für kleine Maschinerien, industrielle Armaturen und hydraulische Pumpen begann, wurde nach einer zweijährigen Renovierungsphase vor Kurzem als Kunst- und Gastronomiekomplex „Bombas Gens Centre d’Art“ in Valencia neu eröffnet: Ein Ort, an dem avantgardistische Kunst und exquisite Kulinarik perfekt miteinander verschmelzen. Weiterlesen

  

Mallorca: Erste Fahrrad-Fincas mit Extra-Service

Ein Finca-Urlaub mit Fahrrad ist neuerdings auf der Baleareninsel Mallorca möglich. - Foto: fincallorca

Mit dem Rad die mallorquinischen Serpentinen bezwingen: Bereits seit vielen Jahren ist Mallorca ein beliebtes Reiseziel für Radsportler. Immer mehr Urlauber erkunden die Insel auf dem Trekking- und E-Bike oder auch rasant mit dem Rennrad. Das mediterrane Klima, die fahrrad-freundliche Infrastruktur und die abwechslungsreiche Landschaft machen die Baleareninsel außerhalb der sommerlichen Hochsaison zu einem Hotspot für Radler. Weiterlesen