Beiträge des Monats Juni 2020

  

Showtrilogie und Segway-Trekking in Serfaus-Fiss-Ladis

Wer nach Skifahren, Snowboarden, Skifox- oder Skidoo-Touren etwas Neues ausprobieren will, kann mit dem Segway zum Trekking aufbrechen.- Foto: Andi Kirschner

Magier und Akrobaten, Sportcracks und Musiker verzaubern bis April mit spektakulären Abendshows die Menschen in der Tiroler Ferienregion Serfaus-Fiss-Ladis. Unter dem Motto „Feel the Music“ begeistert die Adventure Night in Serfaus jeden Mittwoch. Fiss lädt immer dienstags zum Nightflow, beim „chat around the world“ zeigen Freestyler, Motocrosser und Skidoofahrer auf einer Schanze tollkühne Sprünge. In Weiterlesen



Rund- und Aktivreisen in den Azoren

Mitten im Atlantik gelegen und vom warmen Golfstrom umspült, gelten die immergrünen Azoren bei Naturliebhabern und Wanderern immer noch als Geheimtipp. Die schönsten Azoren-Angebote finden Reisewillige jetzt im neuen 36-seitigen Katalog  “TUI Azoren 2013”. Mit perfekt ausgearbeiteten Rund- und Aktivreisen sowie ganz individuellen Reiseideen und Unterkunftsmöglichkeiten ist es den Experten von TUI Wolters gelungen, auch Weiterlesen



Skitour der Extraklasse: Die Königstour in der Skiregion Hochkönig

Fünf Gipfel, 6700 Höhenmeter und 32 Pistenkilometer in einem Stück – mit dieser königlichen Skibilanz reiht sich die neue Königstour in der Skiregion Hochkönig in die Liste der längsten und schönsten Skitouren im gesamten Alpenraum. Mit der Inbetriebnahme der SINALCO-Bahn und dem Neubau der Sechsersesselbahn „Bürglalm“ wurden im Pistennetz von Maria Alm, Dienten und Mühlbach Weiterlesen

 

Der steilste Zahn der Schweiz steht im Wallis

Es gibt Menschen, die fahren nur deswegen nach Zermatt, weil sie einmal in ihrem Leben das legendäre Matterhorn von Angesicht zu Angesicht sehen wollen. Die meisten allerdings haben nicht die Anbetung des Schweizer Nationalsymbols im Sinn, sondern schätzen Zermatt vor allem als Destination mit den vielleicht schönsten und aufregendsten Pisten des Alpenraums. Mit der Piste Weiterlesen



Oberstdorf: Geändertes Parkplatzkonzept bei der Vierschanzentournee

Die Organisatoren des Auftaktspringens der 61. Vierschanzentournee appellieren vor dem großen Tourneewochenende an alle Besucher, möglichst mit den öffentlichen Verkehrsmitteln wie Bus und Bahn oder in Fahrgemeinschaften zu Qualifikation (Samstag, 29. Dezember) und Wettkampf (Sonntag, 30. Dezember) anzureisen. „Da aufgrund der warmen und feuchten Witterung keine Wiesenflächen in und um Oberstdorf beparkt werden können, mussten Weiterlesen



In Westschweden sind Gourmets zu Hause

Es gibt viele Gründe, warum Westschweden bei Genießern so beliebt ist. Das Land ist bekannt für seinen erstklassigen schwarzen Hummer, seine nachhaltige Küche – und im Fischerdorf Grebbestad findet jedes Jahr eine Meisterschaft im Austernöffnen statt. Nicht umsonst war Göteborg 2012 die kulinarische Hauptstadt Schwedens und wird 2013 Gaststadt des „World Travel Food Summit“. Die Weiterlesen



Skispaß auf den ausgezeichneten „Kogeln“ der Wildkogel-Arena

Das kleine, feine Skigebiet zwischen Zillertal Arena im Westen und Kitzbühel im Osten ist in Topform: 4,1 von 5 möglichen Sternen hat die familienfreundliche Wildkogel-Arena auf dem weltweit größten Testportal skiresort.de erzielt. Vom ADAC kam das Prädikat „Europas Topskigebiet“ dazu. Jedes Jahr wird auf den 55 Pistenkilometern kräftig in Komfort und Qualität investiert. Durch die Weiterlesen



Pulsierende Metropolen und weiße Strände: Mexiko entdecken

Die Airlines sind zuverlässig, die Buslinien bequem und die Hotels gut geführt, wer eine Reise nach Mexiko plant, kann dies viel günstiger, aber genauso problemlos wie in den USA. Ein Land so vielfältig, wie ein Kontinent, das zu entdecken lohnt. Eine Pauschalreise ist am angenehmsten zur Trockenzeit, zwischen November und April. Mit einem Buspass kann Weiterlesen

 

Die Pony-Winter-Welt am Katschberg begeistert Kinder

Kinder und Pferde haben etwas gemeinsam: Sie mögen Schnee. Voller Begeisterung über frisch verschneite Wiesen laufen, sich in Schneehaufen fallen lassen, aufspringen, die weiße Pracht abschütteln und noch einmal lossprinten. So viel Spaß kann der Winter machen – Kindern und Pferden. In der Familienregion Katschberg-Rennweg, an der Grenze zwischen Salzburg und Kärnten, können kleine Pferdefreunde Weiterlesen



Silvretta Montafon: Nachtrodeln, Fackelwanderungen und Erlebnisnacht

Familien verbringen im größten Skigebiet Vorarlbergs eine ereignisreiche Zeit. Gerade kleinen Gästen wird in der Silvretta Montafon mit den Bergerlebnissen unter dem Motto „Sport & Familie“ viel geboten. Dazu gehören Rodelbahnen und Nachtwanderungen, eine Entdeckungsreise auf Ski durch eine atemberaubende Gebirgswelt oder eine nächtliche Schlittenfahrt. Mysterien werden bei Fackelwanderungen aufgedeckt, und spannende Erlebnisnächte warten auf Weiterlesen