Beiträge des Monats Juni 2019



Eine Reise in die USA vorbereiten – darauf sollten Sie vor einer USA-Reise achten!

New York: Der Big Apple bei Nacht. Foto: Kathrin Schierl

Ein Aufenthalt in den USA ist immer noch viele Menschen hierzulande ein langersehntes Reiseziel. Doch ist ein Urlaub oder Geschäftsreise in die USA alles andere als mit einem gewöhnlichen Charterflug mit All-Inklusive in der Unterkunft zu vergleichen. Wer eine Reise in die USA plant sollte gut vorbereitet und sich in aller Ruhe mit den Einreisebestimmungen und Besonderheiten in den USA beschäftigen, bevor es schließlich losgeht. Denn von der Flug- und Hotelbuchung angefangen bis hin zu Gepflogenheiten beim Bezahlen, gilt es bei einer USA-Reise einiges zu beachten. Weiterlesen

 

Las Vegas für Nostalgiker: Auf den Spuren der Vergangenheit

Die Wüstenmetropole Las Vegas hat eine lange Geschichte hinter sich. Die offizielle Gründung erfolgte am 15. Mai 1905, also vor weit mehr als 100 Jahren. Gut, manch andere Stadt ist deutlich älter, allerdings ist dieser Ort ein echter Sonderfall, weil er trotz lebensfeindlicher Umgebung explosionsartig wuchs und dabei teilweise heftige Phasen durchlebte. Heute zeigt sich die große Stadt der Spiele von ihrer schillernden, hochmodernen Seite mit prächtigen Casino-Resorts und spektakulären Attraktionen. Doch tief im Herzen dieser grandiosen Kulisse schlummert noch immer das nostalgische Las Vegas mit seinen Retro-Slots und der historischen Leuchtreklame. Weiterlesen



Tölzer Land: Ein Blick hinter die Kulissen des Leonhardritts

Im Innenhof des Klosters von Benediktbeuern wird die Pferdesegnung von Bauern, Bäuerinnen und Vereinen in Festtagskleidern sowie mit viel Schmuck für Rösser vom Pony bis zum Kaltblüter zelebriert. - Foto: Dieter Warnick

Im Tölzer Land zu leben, heißt für die allermeisten Menschen: die Traditionen hochhalten (und nicht nur davon reden), das Brauchtum pflegen (und nicht nur bestaunen), alte Sitten hüten (und nicht nur davon schwelgen) sowie uralte Gepflogenheiten bewahren (und sie nicht nur genießen). Auch auf Jahrhunderte alte Überlieferungen wird sehr viel Wert gelegt. Das ist natürlich in anderen (ober)bayerischen Regionen ähnlich, aber das Tölzer Land, und speziell die Stadt Bad Tölz, kann für sich in Anspruch nehmen, auf die älteste und bedeutendste Pferdewallfahrt zurückblicken zu können. Aus diesem Grund wurde der Leonhardiritt im Juli 2016 als immaterielles Kulturerbe der UNESCO in Bayern anerkannt. Weiterlesen

 

Jameos del Agua – Zwischen idyllischer Natur und kunstvoller Architektur

Zu den eindrucksvollsten Sehenswürdigkeiten der Kanareninsel Lanzarote zählt Jameos del Agua. Die kunstvolle Kulturstätte im Norden der Insel geht auf den Künstler und Architekten César Manrique zurück, der in den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts die außergewöhnliche Attraktion nach Auftrag der damaligen Inselregierung aufbauen ließ. Heute ist Jameo del Agua eine zentrale Kunst- und Kultureinrichtung auf Lanzarote. Weiterlesen

 

Badestrand statt Schmuddelwetter: 5 tolle Reiseziele für den Herbst

Die Skyline von Dubai. Foto: Charly-G / pixabay.com

Wenn die Tage kürzer werden und es draußen kühl und ungemütlich wird, bekommt so mancher Lust, noch ein wenig Sonne und Wärme für die Wintermonate zu tanken. Spätestens wenn einem der erste nass-kalte Nieselregen ins Gesicht peitscht, möchte man am liebsten den nächsten Flieger besteigen und dem ungemütlichen Herbstwetter entfliehen. Und warum eigentlich nicht? Schließlich bieten sich für einen Urlaub im Herbst so schöne Reiseziele an. Weiterlesen



Engelberg: Auf zwei Rädern zwischen Kurs und Käse

Serpentinen mit Gletscherblick – der Jochpass Trail oberhalb von Engelberg bereichert seit Kurzem das Bike-Angebot im Zentralschweizer Klosterdorf. – Foto: Engelberg-Titlis Tourismus / Roger Gruetter

Inmitten von klaren Bergseen und mächtigen Gletschern gelegen, gilt Engelberg als Bike-Destination Nummer eins in der Zentralschweiz. Dabei sind die meisten Strecken so konzipiert, dass sich Einsteiger ebenso wohlfühlen wie Profis. Passend dazu bietet das Klosterdorf im Spätsommer kostenlose Mehrtagestrainings für ein sicheres MTB-Vergnügen an. Jedes Jahr ergänzen neue Routen das Angebot. Weiterlesen

 

Tipps zum Koffer packen – so passt alles ins Reisegepäck

Endlich steht der ersehnte Urlaub kurz bevor! Die wohlverdiente Auszeit verbringen die meisten noch immer am liebsten in warmen Gefilden oder zumindest am heimischen Ost- oder Nordseestrand. Der Urlaub auf „Balkonien“ – also im eigenen Zuhause – rückt zwar aufgrund des Nachhaltigkeitsgedanken immer mehr in den Fokus, dennoch ist das Reisen weiterhin sehr beliebt. Die näher rückende Abreise bedeutet vor allem eins: Koffer packen. Damit dieser Teil der Urlaubsvorbereitungen stressfrei und ohne böse Überraschungen bleibt, helfen einige wertvolle Tipps zum richtigen Packen des Koffers. Weiterlesen



Südtirol-Gewinnspiel: Gewinner ermittelt

Das Hotel Post in Innichen/Südtirol. Foto: Hotel Post

Mitten in Innichen im schönen Pustertal in Südtirol steht das Post Hotel der Familie Wachtler – moderner Lifestyle mit althergebrachter Tradition, ein Hauch von Luxus. Wir haben einen Gutschein für zwei Nächte und zwei Personen in einem Zimmer der Kategorie „Stella“ inklusive Verwöhn-Halbpension verlost – jetzt steht der Gewinner fest. Weiterlesen



5 Gründe, am Frankfurter Flughafen lieber einen Mietwagen als ein Taxi zu nehmen

Foto: Pexels | pixabay.com

Frankfurt empfängt jedes Jahr Millionen von Besuchern aus aller Welt. Die Stadt dient als Geschäftszentrum und heißt daher Millionen von Geschäftsleuten auf den Messen und im prestigeträchtigen Geschäftsviertel willkommen. Die Stadt hat auch ein anderes Erscheinungsbild, das Sie in keiner anderen deutschen Stadt finden können. Weiterlesen